Anzeige

U10 Soccer-Girls wieder mit viel Gegenwehr gegen starke Jungs

Trotz vieler Ausfälle zeigten sich die U10-Mädels beim F-Jugend-Turnier in Cappel wieder zweikampfstark, wobei spielerische Elemente weitestgehend Mangelware blieben.

Die beiden ersten Gegner am 22.01.2011, Stadtallendorf 1 und Wetter 1 waren den Mädchen, die fast komplett noch G-Jugend spielen könnten, körperlich deutlich überlegen. Trotzdem zeigten die Soccer-Girls keine Angst und stürzten sich in jeden sich bietenden Zweikampf. Gegen Wetter noch relativ feldunterlegen mit 0-2 verloren, kamen sie dann im Spiel gegen Stadtallendorf besser ins Spiel und erarbeiteten sich sogar die ein oder andere Torchance. Die 0-1 Niederlage wurde dann trotzdem gefeiert, als hätte man ein Spiel gewonnen.

In den beiden nachfolgenden Spielen waren die Gegner der ersatzgeschwächte FSV Cappel und Blau-Gelb Marburg 4. Beide wurden in die eigene Hälfte gezwungen, wobei aber, wie bereits erwähnt, die spielerische Klugheit der Soccer-Girls nicht zu erkennen war.

Trotzdem wurden beide Spiele verdient gewonnen: BG Marburg 1:0 durch Stella und Cappel mit 2:0 durch Tore von Alexandra.

Insgesamt wieder ein starker Auftritt.

Es spielten: Mairin, Vanessa, Marlene, Sarah S., Alexandra, Steffi, Philina und Stella.
0

Weiterveröffentlichungen:

Wocheninfo win | Erschienen am 29.01.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.