Anzeige

U10 Soccer-Girls Niederweimar siegen im Regionalpokal gegen TSG Leihgestern

Am Dienstag, 12. April 2011 fand das, bei Mädchen und Eltern gespannt erwartete, Pokalviertelfinale im Regionalpokal Gießen/Marburg zwischen der U10 der Soccer-Girls Niederweimar/H. und der U10-Mädchenmannschaft aus Leihgestern statt.

Bei kühlen Außentemperaturen zeigten die Soccer-Girls von Beginn an, wer das Spiel gewinnen will. Trotz körperlicher Unterlegenheit spielten die 11 Mädchen aus Niederweimar durchweg einen gut anzusehenden Fußball und erspielten sich einige Torgelegenheiten.

Trotzdem ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dem Wechsel dann das gleiche Spiel in eine Richtung. Ein Eigentor einer Leihgesterner Spielerin und ein hoher Weitschuss von Alexandra erbrachten dann den hochverdienten Sieg in Höhe von 2:0.

Die Gäste aus Leihgestern spielten gut mit, ohne jedoch eine Gefahr für das Tor der Niederweimarer Mannschaft darzustellen.

Es spielten bei den Soccer-Girls:
Pauline, Inga, Franca, Marlene, Mirjam, Alexandra, Paula, Vanessa, Stella, Annafilha und Sarah

Auch das Rahmenprogramm des Spiels war eines Pokalspiels (immerhin das erste „Pflichtspiel“ für die jungen Fußballerinnen) würdig. Neben den vielen anwesenden Zuschauern hatten die Eltern Kuchen gebacken und Kaffee gekocht und dies zum Verzehr für jedermann zur Verfügung gestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.