Anzeige

„Dann machen wir doch unser eigenes Spiel“: AurA kreiert eigenes Erinnerungsspiel

„Dann machen wir doch unser eigenes Spiel“:
AurA kreiert eigenes Erinnerungsspiel

In den AurA Einrichtungen gehören Spielvormittage zum allwöchentlichen Ritual. Neben den vorhandenen Klassikern wie: „Bingo“, „Mensch ärgere Dich nicht“ und Brettspielen war AurA lange auf der Suche nach einem geeigneten Erinnerungsspiel. In diesem Jahr entstand dann die Frage, warum machen wir nicht ein eigenes Spiel? Mittlerweile liegt das AurA Erinnerungsspiel vor.
Das Spiel möchte dazu einladen, eine heitere Spielrunde zu gestalten. Hierbei steht die gemeinsam verbrachte Zeit im Vordergrund und dies ist der eigentliche Wert dieser Spiele Box. Die an „die gute alte Zeit“ erinnernden Bildmotive der Dubletten sind überwiegend in der AurA entstanden und finden ihren Platz in einer Schiebedeckelkiste aus Gabunholz. Die ansehnliche Box ist mit Naturwachs bearbeitet und beinhaltet 20 Bildpärchen.
Ob zu zweit oder in größeren Gruppen: Das AurA Erinnerungsspiel fördert ganz zwanglos das Erinnern, das Gespräch, die Geselligkeit, das Gedächtnis und die Fein-Motorik. Die Gestaltung der Karten ist mit seinen Fotos optimal auf ältere und jüngere Personen abgestimmt.
Aber gerade ältere Menschen erkennen die einzelnen Motive, die sich auf den Karten befinden. Ein altes Radio, eine Waschschüssel, ein Fotoapparat und ein altes Bügeleisen finden sich zum Beispiel auf den Karten. Mit den Bildern, die wie beim Memory-Spiel verdeckt auf dem Tisch liegen, kommen auch bei Menschen mit Demenz die Erinnerungen zurück. Die AurA hat das Erinnerungsspiel selbst entwickelt.
„So einen hatten wir bei uns zuhause auch“, sagt eine ältere Dame“. Die Karte, die sie hochhält, zeigt einen alten Kohleherd. „Wir wollen Spiel und Geselligkeit miteinander verknüpfen, weil wir wissen, dass ältere Menschen besonders viel mit vertrauten Bildern aus ihrer Biographie anfangen können“, sagt Geschäftsführer Hans Loock.
Interessierte können das AurA Erinnerungsspiel direkt bei der AurA oder im Internet unter www.aura-ggmbh.de beziehen.
0
2 Kommentare
6
Rudi Kontschak aus Schorndorf | 17.11.2010 | 17:34  
6
Sven Mackowiak aus Lahntal | 17.11.2010 | 20:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.