Anzeige

Kleine Soccer-Girls mit tollem Einsatz, aber ohne Torerfolg

Nach den vielen Erfolgen der G-Jugend Soccer-Girls in den letzten Wochen wurde mit Abschluss der Stadtmeisterschaft Marburg ein radikaler Umbruch eingeleitet. Alle Bambini-Mädels des älteren Jahrgangs stehen ab sofort für die F-Jugend auf dem Platz, was dem zahlreichen Nachwuchs die Chance zu mehr Spielzeiten in der G-Jugend geben soll.

Die tolle Entwicklung des Mädchenfußballs in Niederweimar soll hierdurch zukunftsorientiert und nachhaltig weiter voran getrieben werden.

Beim Turnier der JSG Bürgeln/B/S am 23.01.2011 in der Sporthalle Cölbe kamen daher vor allem die Mädchen des Jahrgangs 2005 zum Einsatz. Dazu gab Sarah K. ihr Debut im Tor und Lisa stand zum ersten Mal bei einem Turnier auf dem Platz.

In den vier Spielen kämpften die Mädchen vorbildlich und gaben alles, was man von ihnen erwarten konnte. Heraussprangen dann eine 0-1 Niederlage gegen Fronhausen 1, ein beachtliches 0-0 gegen Blau-Gelb Marburg, ein 0-2 gegen starke Marbacher Jungs und zum Abschluss ein 0-1 gegen Lahntal.

Es spielten: Sarah K., Lisa, Ella, Veronica, Melanie, Michelle, Anna N., Meral, Yasemin, Maya G.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.