Anzeige

SV Resse - TSV Godshorn II 0:3

Wann? 10.10.2010 15:00 Uhr

Wo? Sportplatz, Osterbergstraße, 30900 Wedemark DEauf Karte anzeigen
schnell vergessen!
Wedemark: Sportplatz | Bereits am Sonntag, 10. Oktober fand im Resser Waldstadion das Spiel SV Resse – TSV Godshorn II statt.
Nach gegenseitigem Beschnuppern machten die Godshorner ihr Spiel, nach einer sehr schlechten Abwehr der Resser stand es nach 23 Min. bereits 0:1 für Godshorn.
Kurz darauf hätte Markus Hartelt ausgleichen können, doch leider traf er nur den Pfosten.
Die Godshorner ließen keine Möglichkeit aus, ihr Spiel zu machen, denn auch das 0:2 wurde durch Fehler in der Abwehr ermöglicht. Mit hängenden Köpfen schlichen die Resser Spieler in die Kabine.
Kurz nach Anpfiff der 2. Hälfte kam bei Resse Bewegung ins Spiel, die Nummer 3 vom TSV Godshorn bekam die rote Karte.
Gegen 10 Spieler, das sollte doch zu packen sein. Doch leider war es nicht der richtige Sonntag dafür, die Resser Spieler schafften es einfach nicht, ihre Chancen zu nutzen.
In der 58. Min. gab der Schiri einen Elfmeter gegen Resse, der Godshorner Spieler schoss , der Ball prallte am Pfosten ab, jedoch kein Resser ging dazwischen um den Ball weg zu schießen, nein, alle standen und schauten zu, wie die Godshorner im Nachschuss das 0:3 erzielten.
Jörg Melzer von SV Resse erkämpfte sich in den letzten Minuten des Spiels immer wieder den Ball, jedoch scheiterte auch er, der Ball erreichte nicht das gegnerische Tor.
Auch die letzte Chance nach einem Eckball einen Treffer zu erzielen, leider daneben.
Was war bloß los, so daneben hatte sich die Resser Mannschaft in der ganzen Saison noch nicht gezeigt. Überhastetes Spiel, keine Abwehr, viele Fehlpässe….. schade!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.