Anzeige

Medaillenflut der Wedemärker Rollkunstläuferinnen

Mira Stahlmann siegt bei den Freiläufern
Am Wochenende fand in Hannover der 3. Rollkunstlauf-Kürwettbewerb um den Welfenpokal statt. Es waren fast 220 Läufer/innen aus 15 Vereinen am Start, die in 33 verschiedenen Wettkampfgruppen gegeneinander antraten. Die gut organisierte Veranstaltung des ERC Hannover war für die siebzehn angereisten Läuferinnen der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark ein voller Erfolg. Sie zeigten überzeugende Leistungen und konnten sich über insgesamt zehn Medaillen freuen. In der Vereinswertung ließen sie die anderen 14 Vereine hinter sich und wurden mit dem 1. Platz belohnt. Die Ergebnisse: Minis Jg. 2004: 3. Lena Ziems; Minis Jg. 2002: 3. Alexandra Strauß; Minis Jg. 2001: 2. Lynne Osterloh, 4. Syke Osterloh, 5. Joana Schneider; Anfänger Jg. 2000: 3. Anika Schmidt, 5. Nicole Hammer; Anfänger Jg. 95-98: 3. Julia Schmidt; Freiläufer Jg. 98/99: 1. Mira Stahlmann, 6. Kira Lee Schielke; Figurenläufer Jg. 1997-2000: 2. Jessica Dölle, 7. Sarah Dölle; Figurenläufer Jg. 1993-1996: 3. Jasmin Radke; Kunstläufer Jg. 1989-2000: 2. Luisa Reinke, 3. Evelyn Radke, 6. Bianca Buhs; Nachwuchsklasse Damen Jg. 1992-1997: 4. Jeannette Buhs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.