offline

ingrid wilhelms

325
myheimat ist: Wedemark
325 Punkte | registriert seit 28.02.2009
Beiträge: 59 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

NABU Vogelexkursion

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 11.05.2017 | 40 mal gelesen

Am Sonntag, 28.5., lädt der NABU-Wedemark wieder zu einer Vogelexkursion für Jung und Alt um den großen Baggersee nördlich von Brelingen ein. Die Wanderung ist kostenlos und startet um 10 Uhr am Neuen Friedhof in Brelingen. Der Dipl.-Biologe, Wilfried Schulz, Vogelexperte des NABU-Wedemark, übernimmt die Führung und beantwortet gerne Fragen zur Biologie und Ökologie der einzelnen Vogelarten. Auf der ca. 3-stündigen...

1 Bild

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 04.01.2017 | 21 mal gelesen

NABU und LBV rufen zur Vogelzählung auf Vom 6. bis 8. Januar findet deutschlandweit die siebte „Stunde der Wintervögel“ statt. Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen jene Vogelarten, die auch bei Schnee und Kälte bei uns ausharren oder...

1 Bild

Der NABU- Wedemark lädt ein: Sonntagspaziergang zu den heimischen Insekten des Hoch-Sommers. Leitung: Dipl.-Biologe Wilfried Schulz

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 13.07.2016 | 19 mal gelesen

Die Tiergruppe der Insekten hat weltweit eine unüberschaubare Fülle von Arten hervorgebracht; viele von ihnen sind vermutlich noch nie beschrieben und benannt worden. Auch in unseren Regionen finden sich die unterschiedlichsten Arten, die teilweise sehr unauffällig leben, teilweise aber auch Jahr für Jahr in den "Mittelpunkt des Interesses" rücken - wenn nämlich die oft stachelbewehrten Bienen, Wespen und Hornissen ihren...

2 Bilder

Der NABU- Wedemark und die Herkulesstauden

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 23.06.2016 | 42 mal gelesen

Den Naturschützern macht die Ausbreitung des Riesenbärenklaus große Sorge. Daher unterstützen Mitglieder des NABU-Wedemark die Gemeinde und den Unterhaltungsverband Wietze bei der Bekämpfung der Pflanze an der Wietze. Seit vielen Jahren verbreitet sich der Riesenbärenklau (botanisch Heracleum mantegazzianum), auch Herkulesstaude genannt, in der Wedemark. Es gibt inzwischen mehrere Stellen, von denen aus sich die Pflanze...

1 Bild

Auf zum Hafen für Libelle, Kreuzkröte und Co!

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 08.05.2016 | 12 mal gelesen

Pfingstspaziergang mit dem NABU Im Rahmen von "Kultur im Dorf" / Pfingsten in Brelingen bietet Peter Griemberg, der Schutzgebiets-Betreuer des NABU-Wedemark, zwei Führungen über das NABU-Gelände am "alten Trafoturm" in Brelingen an. In Anlehnung an das Motto von Kultur im Dorf dieses Jahr: "Auf der Suche nach dem Hafen" läuft die Führung mit dem Untertitel: „Auf zum Hafen für Libelle, Kreuzkröte und Co". Samstag,...

1 Bild

Vortrag über den Vogel des Jahres 2016, der Stieglitz. Der NABU-Wedemark lädt ein.

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 18.04.2016 | 24 mal gelesen

Der Stieglitz zählt zu den farbenfrohesten Vogelarten Deutschlands. Der auch Distelfink genannte Singvogel steht für vielfältige und farbenfrohe Landschaften, denn er ernährt sich vornehmlich von den Samen zahlreicher verschiedener Kräuter, Gräser und Bäume. Blütenreiche und somit bunte Landschaften mit ausreichend Nahrung gibt es jedoch immer weniger. Daher ist der Bestand des Stieglitzes in Deutschland in den vergangenen...

1 Bild

Mitgliederversammlung des NABU-Wedemark

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 10.03.2016 | 16 mal gelesen

Zu der diesjährigen Mitgliederversammlung lädt der NABU Wedemark ganz herzlich ein, am Mittwoch, 16. März 2016 ab 18.30 Uhr, ins MoorIZ in Resse, Altes Dorf 1 b. Vor den offiziellen Tagesordnungspunkten werden die Aktiven mit Multimediavorträgen Einblicke in ihre Projekte geben und von ihren vielseitigen Aufgaben im Bereich des Naturschutzes berichten. Danach wird Frau Ina Humbracht, Fachreferentin vom...

1 Bild

Stunde der Wintervögel

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 02.01.2016 | 64 mal gelesen

Mitmachen bei der „Stunde der Wintervögel“ NABU und LBV rufen zur Vogelzählung auf Vom 8. bis 10. Januar findet deutschlandweit die sechste „Stunde der Wintervögel“ statt. Der NABU und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen jene Vogelarten, die auch...

2 Bilder

NAJU- Kinder verabschieden Heide Winterfeldt und Eva Krohm

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 22.11.2015 | 77 mal gelesen

Lange hatten sie es ja angekündigt: Heide Winterfeldt und Eva Krohm ziehen sich nach 10 Jahren aus der Jungendbetreuung (NAJU) des NABU-Wedemark zurück. Zum jährlichen Abschlusstreffen mit den Kindern traf sich die NAJU-Gruppe im Gemeinderaum der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze. Axel Neuenschwander, der im nächsten Frühjahr die Gruppe übernehmen wird, hatte dazu eingeladen und ein kleines Programm vorbereitet....

1 Bild

Sonntagsspaziergang mit "NABU Wedemark und die "Brelinger Mitte"

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 25.07.2015 | 58 mal gelesen

"NABU Wedemark und die "Brelinger Mitte" laden ein zu einem Sonntagsspaziergang mit "Naturstimmgeber" Peter Griemberg zum NABU-Gelände am Trafoturm / Oegenbosteler Weg am Sonntag, 9. August 2015, 14.00 Uhr. Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof Brelingen. Dauer ca. 90 Minuten, festes Schuhwerk ist sinnvoll. Der Rückweg endet am Kuchenbuffet im "Sonntagscafé in der Brelinger Mitte." Die Teilnahme am geführten...

1 Bild

Tag der offenen Waldhaustür beim NABU Wedemark

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 08.07.2015 | 74 mal gelesen

Ein ehemaliger Campingplatz dient nun der Umweltbildung. Das ca. 20.000 qm große Gelände wurde früher von einem Motorsportclub als Campingplatz genutzt. Der NABU- Wedemark bekam 2006 die Möglichkeit das Gelände zu übernehmen. Es wurde in Zusammenarbeit mit der „Unteren Naturschutzbehörde“ ein Naturschutzkonzept erstellt. Seitdem hat sich auf dem Areal einiges getan. Es wurden verschiedene Biotope angelegt und der Natur...

1 Bild

Der NABU-Wedemark lädt ein: Heimische Insekten-Exkursion

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 13.06.2015 | 65 mal gelesen

Am 28. Juni veranstaltet der NABU Wedemark zum zweiten Mal eine Exkursion, auf der die Vielfalt der heimischen Insekten für Jung und Alt vorgestellt wird. Die Wanderung startet um 10 Uhr am neuen Brelinger Friedhof. Der Biologe, Wilfried Schulz, des NABU Wedemark, übernimmt die Führung und beantwortet gerne Fragen zur Biologie und Ökologie dieser artenreichen Tiergruppe. Auf der 3-stündigen Wanderung, die durch die Feldmark...

1 Bild

"Vogelkundliche Wanderung"

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 19.05.2015 | 47 mal gelesen

Am 31. Mai veranstaltet der NABU wieder eine Vogelexkursion für Jung und Alt. In diesem Jahr findet die Veranstaltung in und um Negenborn statt. Die Wanderung startet um 10 Uhr am Trafoturm mitten im Ort. Der Biologe Wilfried Schulz, Vogelexperte des NABU Wedemark, übernimmt die Führung und beantwortet gern Fragen zur Biologie und Ökologie der einzelnen Vogelarten. Auf der 3-stündigen Wanderung werden mehrere...

1 Bild

Bundesweite „Stunde der Gartenvögel“ 2015: Der NABU Wedemark lädt zur Vogelzählung ein

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 23.04.2015 | 341 mal gelesen

Ziel der bundesweiten Aktion „Stunde der Gartenvögel“ ist es, einen flächendeckenden Überblick zur Entwicklung der Vogelwelt in unseren Siedlungen zu erhalten und schleichende Veränderungen insbesondere der häufigen Vögel festzustellen. Gemeinsam mit der ebenfalls von NABU im Januar durchgeführten Schwesteraktion „Stunde der Wintervögel“ handelt es sich um Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmachaktion. Nach dem Prinzip...

1 Bild

Multimediavortrag "Blühstreifen, Feldsäume und -raine - blühende Lebensadern der Natur fördern für Hase, Rebhuhn, Lerche, Insekten und Co. Biodiversität in der Agrarlandschaft - ein Widerspruch?

ingrid wilhelms
ingrid wilhelms | Wedemark | am 04.04.2015 | 82 mal gelesen

Zu dieser Informations- und Diskussionsveranstaltung lädt der NABU Wedemark am 16. April 2015, um 19 Uhr in das MoorIZ, Altes Dorf 1b, in Resse herzlich ein. Die Referentin, Eva Meyerhoff, vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen wird über dieses komplexe Thema informieren: * Agrarumweltmaßnahmen und Förderprogramme für Landwirte, die in der Gebietskulisse Wedemark umgesetzt werden könnten, um dem...