Anzeige

Öffentliches Gelöbnis in Waldshut-Tiengen am 15.Nov 2012

Rund 200 Rekruten des Artilleriebataillons 295 aus Immendingen und des Feldjägerbataillons 452 aus Stetten a.k.M. gaben am heutigen Donnerstag um 14:00 Uhr im Sportstadion ihr Gelöbnis ab.

Außerdem sind 200 Soldaten als Abordnungen der Batterien und Kompanien mit angetreten.
Das Heersmusikkorps 10 aus Ulm umrahmte diesen Anlass feierlich.
Reden des Kommandeurs, Oberstleutnant Ingo Reershemius, und von OB Martin Albers.
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.