Anzeige

Sie wollten " Flüchtlinge Klatschen" dann töteten sie einen 40-jährigen Familienvater

Symbolbild (Foto: boxing | fight club©pixapay)
Waldbröl: Brunnen | 4 junge Männer mussten sich vor dem Landgericht Bonn nun für ihrer Tat verantworten.

Es ist der 01. September 2016 auf einem Parkplatz in Walbröl/ Bergisches Land.
Alkohol fliest, man ist enthemmt und will " Flüchtlinge klatschen ". Abgesehen hatte es die Truppe auf drei Asylbewerber. Diese erkennen die Gefahr und ergreifen die Flucht.
Ein Opfer muss her und der Zufall spielt Ihnen einen 40-jährigen Familienvater zu. Sie kennen ihn flüchtig- mit einem Bekannten dieses Mannes hatten die vier schon Streit.
Beleidigungen werden hin und her gerufen. Das Opfer ist ebenfalls alkoholisiert und sieht keinen Grund "abzuziehen".
Jetzt setzt es Schläge, immer wieder rafft sich das Opfer auf und geht auf die " Truppe" zu. Plötzlich hört man den Satz; "Geht mir aus dem Weg, - ich will das mit dem klären!"
Der jüngste Beschuldigte , heute 20 Jahre alt, versetzt dem 40-jährigen den " finalen Schlag", dieser stürzt ungebremst mit den Hinterkopf auf den Asphalt und zeigt keinerlei Reaktionen mehr.
Die Truppe flieht- eine Zeuge alamiert den Rettungsdienst.
10 Tage dauerte der Überlebenskampf im Krankenhaus Siegen, der Familienvater verstarb.

In der Urteilsbegründung wird von " ungebremster Agression, purer Lust an Gewalt, alkoholbedingte Enthemmung und der Gruppendynamik gesprochen.
Der Vorsitzende Richter V. Kunkel spricht von vielfachen strafrechtlichen Vorbelastungen.
Die jungen Männer haben eine Reifeverzögerung, im Gefängnis aber sollen sie eine Stabilisierung erhalten.
Die Richter sehen einen nicht unerheblichen Erziehungsbedarf.

Deshalb erhielten die Beschuldigten am Dienstag 03.07.2017 aufgrund gemeinschaftlicher Körperverletzung ihr Urteil.
Gefängnisstrafen zwischen zweieinhalb und vier Jahren.


dpa/gb
0
12 Kommentare
7.521
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 05.07.2017 | 15:43  
5.835
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 05.07.2017 | 15:50  
27.613
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 05.07.2017 | 15:51  
32.314
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 05.07.2017 | 16:46  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 06.07.2017 | 02:06  
27.613
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 06.07.2017 | 09:11  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.07.2017 | 03:51  
27.613
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 07.07.2017 | 07:24  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.07.2017 | 05:18  
27.613
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 08.07.2017 | 09:06  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.07.2017 | 04:51  
27.613
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 09.07.2017 | 07:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.