Anzeige

Im Flussbett des Edersees

Vöhl: Promenade | Über den niedrigen Wasserstand des Edersees hatte ich bereits in meinem Beitrag Edersee-Atlantis berichtet. Sehr gern spaziere ich in Herzhausen die Promenade entlang. Dort befindet sich ein Baum, der bei Vollstau bis zum Ansatz der Krone im Wasser steht. Gestern war es möglich, diesen Baum trockenen Fußes zu erreichen und man hätte sogar noch länger dem Trampelpfad folgen können. Auch das Seegras in den verschiedenen Farben hatte einen besonderen Reiz.
Wie man in der Bilderreihe sehen kann sind die Aufnahmen gestern dort gefertigt, wo im Frühling allensfalls Enten und Schwäne sich aufhalten.
1 8
3
4
1
2 5
4
1 5
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
2.581
Kai Schild aus Peine | 29.10.2010 | 12:14  
29.859
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 29.10.2010 | 12:32  
12.404
Aniane Emde aus Korbach | 29.10.2010 | 12:40  
3.840
Ralf Schünemann aus Burgdorf | 29.10.2010 | 13:54  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 29.10.2010 | 14:44  
68.577
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.10.2010 | 20:58  
83.316
Ali Kocaman aus Donauwörth | 29.10.2010 | 22:13  
8.581
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 29.10.2010 | 22:41  
4.132
Detlef Paatzsch aus Neustadt am Rübenberge | 30.10.2010 | 13:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.