Anzeige

Jahreshauptversammlung der FFw Schmittlotheim

Geschenkübergabe
 
Der neue Vorstand
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schmittlotheim


11-mal mussten die Brandschützer aus dem Lorfetal im Jahr 2009 ausrücken. Zu den Einsätzen gehörten unter anderen ein Verkehrsunfall und ein Bauunfall.
Bei regelmäßig stattfinden Übungsabenden wurde das theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Dies zeigte sich besonders bei der Wettkampfgruppe, die beim Kreisentscheid in Korbach die Leistungsstufe „Gold“ erreichte und Gemeindepokalsieger 2009 wurde.

4 Lehrgänge besuchten die Schmittlotheimer Brandschützer. 2-mal Technische Hilfe Verkehrsunfall, 1-mal Gruppenführer, 1-mal Truppführer.

Friedrich Schenk, 1. Vorsitzender des Vereins, lobte in seinem Bericht die gute Zusammenarbeit in der Wehr und gab einen ausführlichen Jahresrückblick. Zu den Aktivitäten des Vereins zählten die Durchführung des Osterfeuers, Absicherung und Bewirtung beim Dorffest, Festbesuche und die Gestaltung der Hüttenfete im Elsebach.

Jugendwartin Katja Bock berichtete von den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr. Im letzten Jahr wurde zusammen mit der Jugendfeuerwehr Altenlotheim die Übungsabende durchgeführt. Sie sprach ein herzliches Dankeschön Harald Koch aus. Ohne ihre Mitarbeitet würde die Zusammenarbeit zwischen den beiden Jugendfeuerwehren nicht so gut funktionieren. Zu den Höhepunkten zählten das Gemeindezeltlager in Dorfitter, Schlittschuhlaufen in Bad Wildungen, Klettern bei der hessischen Sportjugend und ein Spieleabend.

Bei den Neuwahlen wurde Friedrich Schenk als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt.
2. Vorsitzender: Dieter Seibel
Kassenwartin: Sabine Krähling
Schriftführer: Oliver Pimpertz
Pressewart: Andreas Reinhold
1. Jugendwartin: Katja Bock
2. Jugendwart: Alexander Jelgin
Beisitzer: Helmut Knoche
Beisitzer: Jürgen Knoche
Beisitzer: Mirko Bock
Erweiterter Vorstand: Hans-Jürgen Hofmann
Erweiterter Vorstand: Alexander Jelgin
1. Wehrführer: Herbert Mitze
2. Wehrführer: Björn Knoche

Ortsvorsteher Dieter Seibel überbrachte Grußworte vom Ortsbeirat.
Gemeidebrandinspektor Berthold Schreiber überbrachte Grußworte vom Bürgermeister und vom Gemeindevorstand. Er bedankte sich über die gute Zusammenarbeit mit der Wehrführung und den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr.

Der Höhepunkt an diesem Abend waren die Beförderungen und Ehrungen.
Befördert wurde Lena Knoche von der Oberfeuerwehrfrau zur Hauptfeuerwehrfrau.

Ehrungen:
Für 25 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr wurde Arno Green und Bernd Schenk mit der Silbernen Vereinsnadel ausgezeichnet.
Für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr wurde Norbert Mitze und Gerold Ulrich mit der Goldenen Vereinsnadel ausgezeichnet.
Mit der Kurhessischen Verbandsehrenurkunde in Bronze wurde Sabine Krähling und mit der Kurhessischen Verbandsehrenurkunde in Silber wurde Norbert Mitze ausgezeichnet.
Als Dankeschön erhielt das Ehepaar Bock ein Laufrad für ihren Sohn.
Die Beförderungen und Ehrungen nahmen der Gemeidebrandinspektor Berthold Schreiber, sein Stellvertreter Bernd Schenk der 1. Vorsitzende Fritz Schenk und Wehrführer Herbert Mitze vor.

Die Feuerwehr Schmittlotheim zählt 21 aktive und 33 passive Mitglieder. 14 Mitglieder sind zudem in der Alters- und Ehrenabteilung und acht Jugendliche (1 Mädchen und 7 Jungen) engagieren sich in der Jugendabteilung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.