Anzeige

Start up! Neues Format für den 2. Braunschweiger Wirtschaftsdialog - Gründerambiente überzeugte 60 Gäste

Antoinette von Gronefeld und Tim Faustmann machen in der Begrüßung ihre Gäste neugierig aufs Daten.

Speed Dating für Unternehmer - unter diesem Motto fand am 13. September im TRAFO der Wichmannhallen ein Austausch der besonderen Art statt: Rund 60 Gäste aus Braunschweig, Peine und Umland waren der Einladung der Kreisverbände der MIT Braunschweig und Peine gefolgt, um sich einmal auf eine ungewöhnliche und ungezwungene Art kennenzulernen.

Nach der Begrüßung durch Antoinette von Gronefeld (Braunschweig) und Tim Faustmann (Peine), wurden kurz die Spielregeln erklärt und los ging's! An 10 Tischen hatten Mitglieder und Gäste die Möglichkeit, sich und ihr Unternehmen innerhalb von 10 Minuten vorzustellen.

Mein Beruf - meine Firma - mein Highlight des Tages

Über die Frage "Was war für Sie heute das Highlight des Tages?", gelang sofort der Sprung
ins lockere Miteinander, sodass alle in anregende Gespräche vertieft waren. Durch die wechselnden "Dating"-Partner wurde es möglich, innerhalb von eineinhalb Stunden sehr viele Unternehmer und Freiberufler kennenzulernen, einen Eindruck des Berufes zu gewinnen - und sich in lockerer Runde zu vernetzen. Wer sich noch nicht ausgetauscht hatte, konnte dieses bei Krustenbraten und Fingerfood vertiefen.

"Ein klasse Format!", "Es hat Spaß gemacht!", "Was für eine tolle Location!" und "Wir kommen gern wieder!" - dank solch spontaner Rückmeldungen steht für den Vorstand der MIT Braunschweig/Peine schon jetzt fest, dass diese Art der Veranstaltung fortgesetzt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.