Anzeige

Rücktrittsforderung von mir

Sehr geehrter Herr Zeitler,

nachdem Sie von einer ordentlichen Stadtratsarbeit anscheinend vollkommen überrascht wurden und nicht damit gerechnet haben, dass Ihre Unfähigkeit einer für die Stadt positiven Vertragsgestaltung offen gelegt werden könnte, würde ich mich freuen, wenn Sie die Konsequenzen ziehen und zurücktreten, bevor das Dilemma für die Stadt untragbar wird.

Noch kann Unterschleißheim einen Rücktritt aus Altersgründen akzeptieren.

Für die Stadt wäre die Finanzierung eines Bürgermeisters in Rente auf Dauer billiger, als ungünstige Verträge oder falsche Entscheidungen.

Unterschleißheimer
Robert Lutz
0
7 Kommentare
1.947
Robert Lutz aus Unterschleißheim | 14.09.2010 | 10:18  
78
Edeltraud Nettes aus Unterschleißheim | 14.09.2010 | 11:23  
69
nachbar vonunten aus Unterschleißheim | 15.09.2010 | 08:25  
177
H. Weisshaar aus Unterschleißheim | 15.09.2010 | 15:15  
178
T. Baumgartner aus Unterschleißheim | 16.09.2010 | 16:05  
405
Weber ling aus Unterschleißheim | 23.09.2010 | 09:18  
69
nachbar vonunten aus Unterschleißheim | 29.09.2010 | 15:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.