offline

Juergen Holl

Juergen Holl
61
myheimat ist: Ulm
61 Punkte | registriert seit 18.07.2018
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Max Clouth Clan (Weltmusik & Jazz)

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 17.09.2019 | 11 mal gelesen

Ulm: Einsteinhaus, vh Ulm | Sa., 12.10.19 21 Uhr EinsteinHaus Ulm (Kornhausplatz 5) Max Clouth Clan (Weltmusik & Jazz) Der „Weltenvereiner“ (FAZ) Max Clouth und sein Clan spielen mit kraftvollen, zuweilen fast hymnischen Melodien, filmisch-atmosphärischen Klängen und markanten Themen. „Es geht darum, eine zeitgenössische Instrumentalmusik zu kreieren, die Elemente der indischen Klassik in westliche Stilistik, speziell europäischen Jazz...

1 Bild

seltsam im Nebel zu wandern

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 14.04.2019 | 46 mal gelesen

Ulm: Roxy Werkhalle | Do., 2.5.2019 20 Uhr Roxy Ulm (Schillerstraße 1) „Seltsam im Nebel zu wandern“ (Tanz- und Medienperformance) Wahre Weltenwechsel offenbaren sich im Nebel, und nichts ist, wie es scheint. Die Dinge verändern ihr Äußeres, Einschränkungen führen zu neuen Sichtweisen. Die abbildhafte Wirklichkeit lädt sich mit inneren Bildern auf. Eine Tänzerin wechselt die Welten und führt uns in Schattenwelten der Seele bis hin in ihre...

OM Die legendärste und innovativste Schweizer Musikformation

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 02.09.2018 | 8 mal gelesen

Ulm: Einsteinhaus ClubOrange | Es gibt keine Schweizer Band, die mehr durch die Welt tourte als OM dies in ihrer zehnjährigen Geschichte zwischen 1972 und 1982 tat. OM hat die Energie der Rockmusik mit der Kraft der freien Improvisation vereint. Der Journalist Bert Noglik formulierte es in einer Laudatio zur Luzerner Kunstpreisverleihung so: "OM brachte die Erfahrungen einer jungen, mit den Beatles und den Rolling Stones aufgewachsenen, von Jimi Hendrix...

Ghost Town Crossover-Jazz aus der Schweiz

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 02.09.2018 | 9 mal gelesen

Ulm: EinsteinHaus Ulm | Liebe, Mord und Totschlag, Scharfsinn, Galgenhumor, die Geisteshaltung eines Edgar Allen Poe, und das alles mit einer feiner Prise Humor abgeschmeckt: ein aparter Genuss. Die Band hat tief in Americana gegraben und dabei eine Menge regionaler, amerikanischer Hits, die in den späten 1800er und frühen 1900er Jahren zu Papier gebracht wurden, ans Licht gefördert, herausgeputzt und auf ihrer dritten Scheibe «No Depression in...

Black Projekt Prog-Rock-Psychedelic-Jazz

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 02.09.2018 | 11 mal gelesen

Ulm: EinsteinHaus Ulm /vh | Auch geheime Rüstungsprojekte der US Force wurden so bezeichnet. Details sind aber trotzdem immer mal wieder durchgesickert. Zum Glück auch in diesem Fall! Die Vorgabe war: Die Farbe Schwarz sollte Thema sein! Wem das Ganze jetzt zu mysteriös ist, der darf sich schon mal neugierig vorfreuen auf Musik, die sich zwischen der von Jimi Hendrix und Miles Davis´ „Bitches Brew“ bewegt. Die Fachzeitschrift „Rondo“ schrieb von einem...

Stephan-Max Wirth Ensemble

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 02.09.2018 | 7 mal gelesen

Ulm: EinsteinHaus Ulm | Über ein Jahr hinweg komponierte Wirth entlang der Stimmungen und Geschehnisse unseres Kontinents. Ein explosives Gemisch aus tiefgründigem Jazz und unwiderstehlichen Grooves; Wirths musikalisches Abbild eines Europas der Hindernisse, der Werte und des Wollens. In seiner Musik werden die Chancen im Hier und Jetzt gepackt; Improvisation, die alle mitnimmt, aus dem Moment heraus. Egoistische Alleingänge kennt die Stephan-Max...

Ghost Town (Crossover-Jazz aus der Schweiz)

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 02.09.2018 | 10 mal gelesen

Ulm: EinsteinHaus Ulm /vh | Liebe, Mord und Totschlag,Liebe  Scharfsinn Galgenhumor, die Geisteshaltung eines Edgar Allen Poe, und das alles mit einer feiner Prise Humor abgeschmeckt: ein aparter Genuss. Die Band hat tief in Americana gegraben und dabei eine Menge regionaler, amerikanischer Hits, die in den späten 1800er und frühen 1900er Jahren zu Papier gebracht wurden, ans Licht gefördert, herausgeputzt und auf ihrer dritten Scheibe «No Depression...

Wortschatzübungen #6: “Utopien“

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 12.08.2018 | 17 mal gelesen

Ulm: Zentralbibliothek | Friedenswochen) Personen des öffentlichen Lebens Ulms und Neu-Ulms lesen zum Thema „Utopien“ aus den Schatzkammern der Stadtbibliothek, diesmal wieder im Rahmen der Ulmer Friedenswochen. Utopien sind etwas, das es nicht gibt, aber geben könnte. Ideale Welten, die durch Gerechtigkeit und Respekt gekennzeichnet sind. Es gibt Skeptiker, die gegen unsere Träume sprechen. Aber auch ohne diese wäre die Welt keine bessere. Sein...

Von Wegen. Ein Abend mit Thomas Felder (im Rahmen der Ulmer

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 12.08.2018 | 7 mal gelesen

Ulm: Friedrichsau-Ulm | Der »Inbegriff eines schwäbischen Dichtersängers« (Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt) hat sich schon immer auch in Politik eingemischt. Aus seinem humorvollen Blickwinkel entstanden außergewöhnliche Beiträge, wie niemand sonst sie hätte erfinden können. Er nimmt kein Blatt vor den Mund, wie es sich für einen richtigen Schwaben gehört, und so nimmt er auch Stellung zu den wichtigen Themen der Zeit, auf schwäbisch, aber auch...

Nikolauskapelle Ulm (Neue Straße 100, in der 2. Reihe) Nixenallerlei (Kulturnacht)

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 10.08.2018 | 21 mal gelesen

Ulm: Nikolauskapelle/ Rückseite | Nixen tauchen seit jeher in Gewässern auf der ganzen Welt auf, natürlich auch in Donau, Blau und Blautopf. Manchmal wollen Sie gern mit den Menschen in Kontakt treten, manchmal trauen sie sich nicht. Sie können nett sein, sie können aber auch Verderben über einen bringen, dann ziehen sie die Menschen hinunter, lassen sie nicht mehr los, verwickeln sie in abgründige Liebesbeziehungen, zeigen aber auch ihre fürsorgliche Seite,...

Club Action Ulm (open air, bei schlechtem Wetter drinnen) El Flecha Negra Lasst uns tanzen!

Juergen Holl
Juergen Holl | Ulm | am 10.08.2018 | 15 mal gelesen

Ulm: Club Action | Lasst uns tanzen! Mit grenzenloser positiver Energie und spontaner Magie erfüllen El Flecha Negra den Raum. Der "schwarze Pfeil" hat sein Ziel getroffen, wenn es kein Halten mehr gibt und alle zusammen feiern! El Flecha Negra ist ein reißender musikalischer Fluss, der aus vielfältigen Quellen gespeist wird. Die Musiker aus Chile, Peru, Spanien und Deutschland verbinden traditionelle Stile wie Cumbia und Reggae mit Mestizo...