Anzeige

Uetze 08 verpasst Pokalsieg!

Fußball: Es hat nicht gereicht für den Uetzer Kreisligisten: Im Endspiel um den NFV-Kreispokal unterlag das Team von Trainer Wilfried Schmitz am Himmelfahrtstag in Ilten einem spielstarken SV Arnum aus der Parallelstaffel mit 1:3 (0:2). Nach ausgeglichenem Spielbeginn stellten die Arnumer vor 400 Zuschauern per Doppelschlag (34./ 35. Minute) die Weichen zum Sieg. Dennoch kämpften sich die Uetzer zurück in die Partie und erzielten durch Eric Krämer (49.) den Anschlusstreffer. Dies blieb allerdings die einzige Ausbeute ihrer ständigen Drangperiode. Ein Arnumer Kontertor zum 1:3 in der 87. Minute stellte dann die endgültige Entscheidung dar.
„Die spielerische Überlegenheit unseres Gegners war ausschlag-gebend. Dennoch war der kämpferische Einsatz meiner Mannschaft okay. Dank noch einmal an die 150 Uetzer Fans, die uns toll unterstütz haben“, zog Wilfried Schmitz nach Spielende sein Fazit.
0
1 Kommentar
2.632
Tannilein E. aus Edemissen | 22.05.2009 | 16:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.