Anzeige

TSV Friesen Hänigsen: Minispielfest [15.01.2012]

Uetze: Handball Hänigsen | Am 15. Januar 2012 hatte die Mannschaft Mini A (Jahrgang 2003) des TSV Friesen Hänigsen zum ersten Minispielfest im neuen Jahr in die Ballspielhalle am Moorgartenweg geladen. Zu Gast waren Minis des TSV Steinwedel, der SG Misburg, des HSG Langenhagen und des TuS Altwarmbüchen.

Im Auftaktspiel konnten sich die Friesen Minis gegen die Mannschaft aus Langenhagen nach einigen Schwierigkeiten in der Abwehr mit 8:4 durchsetzen. Hoch motiviert ging es weiter gegen die Spielerinnen und Spieler aus Altwarmbüchen, die klar mit 10:5 besiegt wurden. Die Angriffe der Minis aus Steinwedel jedoch konnten die Hänigser nicht stoppen. So unterlag man in einem spannenden und stark umkämpften Spiel knapp mit 11:9. Die letzte Begegnung der kleinen Friesen mit der Mannschaft aus Misburg konnte wieder zu Gunsten der Hänigser Minis mit 11:8 entschieden werden.

Mit einer fröhlichen Verabschiedung aller Mannschaften ging das erste Minispielfest der Mini A in diesem Jahr zu Ende. Zufrieden und hoch motiviert fiebern unsere Spielerinnen und Spieler nun dem nächsten Minispielfest entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.