Anzeige

Trainingsauftakt für die D- Jugend des SC Uetze

Wann? 08.08.2011 16:30 Uhr bis 08.08.2011 18:00 Uhr

Wo? Sportplatz Am Hoopte, Marktplatz 1, 31311 Uetze DEauf Karte anzeigen
Das Meisterfoto der Saison 2010/ 2011
Uetze: Sportplatz Am Hoopte | Am 8. August startet für die neue D- Jugend des SC Uetze auf dem Sportplatz Auf dem Hoopte die Saisonvorbereitung auf die kommende Spielzeit 2011/ 2012.

Nach der anstrengenden Saison 2010/ 2011 hatten sich die Jungs die Pause verdient, so das wir gut erholt in die Vorbereitung starten können. Es sind zwar einige Spieler noch im Urlaub, diese werden aber nach und nach in den Trainingsbetrieb einsteigen, so das wir am letzten August Wochenende gut vorbereitet in die Saison starten können so Uetzes Co- Trainer Lars Klingenberg welcher auch in der neuen Saison zusammen mit Marcus Hoffmann für die Mannschaft verantwortlich ist.

Für uns gibt es in dieser Saison keine Zielsetzung, da die Jungs sich auf Abseits und vergrößertes Spielfeld (16er zu 16er) umstellen müssen. Wir werden in den ersten Trainingseinheiten gezieltes Training machen, so das sich die Mannschaft auf die neuen Begebenheiten einstellen können. so Marcus Hoffmann mit Blick auf die Umstellungen für die neue Saison.

Kinder der Jahrgänge 1999 und 2000 (nach vorheriger Absprache auch 2001) die Lust haben Fußball zuspielen, können gerne Montags in Uetze (Auf dem Hoopte) und Mittwochs in Eltze (Plockhorsterstraße) ab 16:15Uhr (Trainingsbeginn 16:30/ Trainingsende 18Uhr) beim Training vorbei schauen.

Auskünfte erteilt Lars Klingenberg entweder Telefonisch (01520- 630 31 66) oder per E- Mail (Lars_klingenberg@arcor.de).

Anmerkung zu Marcus Hoffmann: Der Name Marcus Hoffmann müsste einigen Hannoverschen Fußball Fans noch ein Begriff sein, denn es ist jener Marcus Hoffmann welcher 1998 im letzten Punktspiel Stadtderby das entscheidene 4:3 für den SV Arminia Hannover gegen Hannover 96 schoss. Damaliger Torwart war Jörg Sievers, welcher jetzt als Torwarttrainer bei Hannover 96 arbeitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.