Anzeige

Herbstpokalverleihung beim SV Altmerdingsen

Die Schießsportleiter des SV Altmerdingsen Maik Zamzow und Jens Warmbold hatten auf der Preis-und Pokalverleihung wieder allerhand zu tun, um die zahlreichen Pokale an die neuen Besitzer zu verteilen. Wie bereits berichtet, gingen die meisten Pokale in die Jugendabteilung. Jedoch entfielen noch ein paar auf die Damen- und die Herrenabteilung. So ging der Damenpokal an Sandra Warmbold, der Damen Alt Pokal ging an Heike Völger, über den Damen Senioren Pokal freute sich Edeltraud Rißland. Ein Glaspokal wurde von Renate Meyer gewonnen, während der Schnapszahlenpokal an Sandra Warmbold verliehen wurde. Bei den Schützen erfreute sich Maik Zamzow an dem Schützenpokal, den Schützen Alt Pokal erhielt Thomas Weiss. Hermann Lorenz bekam zwei Pokale verliehen, den Schützen Senioren und den Schützen aller Klassenpokal. Ein neuer Pokal suchte seinen Besitzer, den der Krätzmerdingser Frauenstammtisch spendete dem Schützenverein zum 40jährigen Jubiläum einen Pokal. Als erstes konnte sich auf dem Pokal Peter Levien verewigen, der erstmals am Schweinepreisschießen teilnahm und gleich einen Pokal gewann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
2.544
Volker Harmgardt aus Uetze | 04.01.2017 | 21:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.