Anzeige

Ein gelungener Spätnachmittag für den VfL Uetze e.V.

www.missliss.de
Die Sparte Gesundheitssport des Vereins feierte ihre alljährliche Grillfete bei strahlendem Sonnenschein. Zwischen den grauen Tagen davor und danach hatte es Petrus an diesem Tag wirklich gut gemeint.
Es waren beschwingte, fröhliche und unterhaltsame Stunden, die bei den gut 130 Teilnehmern zu glänzenden Augen führten. Sie waren begeistert und zeigten dies mit ihrem kräftigen Applaus und den Zugabgabe-Rufen ganz besonders bei den Show-Einlagen des Travestie-Künstlers „Miss Liss“ aus Uetze/Katensen und des „Stadtstreichers Benny“.

Die Hockergruppe der Sparte unter der Leitung von Anke Brammer führte mit 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Seniorenalter zwei musikuntermalte rhythmische Teil-Übungseinheiten vor und demonstrierte so, dass sportliche Aktivitäten auch auf dem Hocker ausgeführt fit halten.

Für das leibliche Wohl war ausreichend und köstlich gesorgt. Grillgut, Salate und eine breite Getränkeauswahl fanden begeisterten Zuspruch.

Die Organisatoren, Spartenleiter Hans-Dieter Beinsen und seine Partnerin Ingelore Plate und die große Schar der bereitwilligen Helfer haben wieder einmal eine solche „Großveranstaltung“ möglich gemacht. Die Begeisterung und der Applaus der Teilnehmer entschädigten auch sie für ihre Initiative, ihren Einsatz, dabei nicht zuletzt auch für die körperlichen Anstrengungen.

Hans-Dieter Beinsen und Ingelore Plate sind zuversichtlich, dass diese von ihnen zum letzten Mal geleitete Veranstaltung als belebendes Element für die Sparte (und künftig vielleicht auch darüber hinaus) als beliebte Tradition eine Fortsetzung finden wird. Dazu bedarf es rasch neuer Köpfe, die sich mit den beiden Vorgenannten in Verbindung setzen sollten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.