Anzeige

E- Jugend Fußball: SC Uetze vs. SV 06 Lehrte

Die Mannschaften des SC Uetze...
Uetze: Sportplatz des MTV Eltze | Zum ersten Spiel nach den Osterferien empfing die E- Jugend des SC Uetze die zweite Vertretung des SV 06 Lehrte.

Mit dem SV 06 Lehrte kam DIE Rückrunden ÜberraschungsMannschaft nach Eltze, welche u.a. den Heesseler SV mit einem überraschenden 4:4 wieder nach Hause schicken konnte. Lars Klingenberg äußerte sich vor dem Spiel anerkennend über die Mannschaft des SV 06 Lehrte Die Mannschaft des hat einen wandel in der Winterpause gemacht, so das man sie NICHT unterschätzen darf. Dennis Kalisch und Sascha Harrigfeld (die Trainer) leisten gute Arbeit

Beide Mannschaften zeigten von Anfang an, guten und vorallem fairen Fußball wie er im Buche steht. Auch wenn die Gastgeber Chancentechnisch überlegen war, scheiterte man immer wieder am starken Schlussmann des SV 06 Lehrte. Auch wenn man in der ersten Halbzeit kaum Chancen verwerten konnte, war es Michael Weinberger welcher durch seine beiden Treffer in Halbzeit 1 die 2:0 Führung herstellen konnte.

In der Halbzeitpause konnte man sich etwas erholen und abkühlen, denn bei Sommerlichen Temperaturen bei geschätzten 25Grad (und mehr) auf dem Platz, ist man über jede Abkühlung Glücklich.

In der 2. Halbzeit drehten beide Mannschaften nochmal auf, allerdings waren es dieses Mal die 06er welche den Ball im (eigenen) Tor zum 3:0 unterbringen konnten.

Das sie es auch ins richtige Tor schießen können, bewies Leon als er zum 1:4 erfolgreich war.

Am ende gingen beide Mannschaften zufrieden mit einem 6:1 Sieg für den SC Uetze vom Platz.


Uetzes Co- Trainer Lars Klingenberg war nach dem Spiel begeistert Auch wenn bei uns die Chancenverwertung mal wieder etwas Mangelware war, können wir mit dem Ergebnis recht zufrieden sein. Der SV 06 Lehrte hat sehr gut mit gehalten und bewiesen, warum man sie wirklich ernst nehmen muss.

Auf dem Mannschaftsfoto des SC Uetze sind zusehen:

Stehend h.v.l.n.r.: Joshuar Osteroth, Marcel Czichy, Fabijan Feraj, Leon Hoffmann, Jack Loose, Felix Hartelt, Jannis Baars

Hockend v. l. n. r.: Marcel Wollherr, Waldemar Ridschenko, Fynn Martens, Michael Weinberger

Für die E- Jugend des SC Uetze geht es am Dienstag mit dem vor gezogenen Spiel gegen die Sportfreunde Aligse (18Uhr) weiter, bevor man am Sonntag bei der Qualifikationsrunde zum Sparkassen Cup (Europas größtes Sichtungsturnier) in Laatzen teilnimmt.

Ein spezieller Dank geht an unseren ehem. Spieler Lasse Thun er hatte sich bereit erklärt die Fotos während des Spiels zu machen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.