Anzeige

Entdeckertour Uetze: Exotische Apfelsinen in Dedenhausen

Eine freundliche Bedienung ist eine Menge wert.
An einem Mittwochabend lag der Abholzettel im Postkasten. Ein privater Paketdienst hatte uns nicht erreicht und ich sollte nun abends nach Feierabend nach Dedenhausen fahren um es dort in Empfang zu nehmen.

Es war schon spät und meine Lust hielt sich in Grenzen.

Dedenhausen ? Bahnstation, Kiosk, Vergnügungssaal, Sportanlagen und: ach ja eine Molkerei !

Gleich Donnerstagmorgen bin ich nochmal hingebraust nach Dedenhausen.

Gespannt betrat ich den Laden, in dem Frau Sonntag die Woche über arbeitet.

Eine Kundin vor mir bekam persönliche Beratung zu den erfragten Käsesorten.

Dann war ich dran: Zwei Götterspeisen, zwei Joghurts und zwei Puddings und eine Achtung: Laktose- und glutenfreie Mettwurst waren schließlich meines. Auch laktosefreie Milch gibt es dort !

Staunen musste ich über das Käseangebot in dem kleinen Laden. Es war überraschend vielfältig in seiner Auswahl.

Die beiden Highlights für mich waren der grüne Pestokäse und aus Holland:

ein Apfelsinen-Käse. Ein Probierstück auf die Hand hat mir nicht ausgereicht. Dieses fruchtige Etwas ist eine erfrischende Abwechselung in der Käselandschaft und aus meiner Sicht lecker.

Jetzt will ich aber aufhören. Soll keine Werbeverantstaltung sein. Endeckt die Schönheiten selbst in den Dörfern und schreibt drüber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.