Anzeige

Megisti – griechische Insel vor türkischer Küste – „Insel aus Stein und Federn" - Teil 3

2
Blick von der türkischen Küste hinunter auf Kaş und hinüber auf die griechische Insel Megisti.
Auf unserer Fahrt entlang der türkischen Mittelmeerküste in der Nähe von Kaş haben wir auch einen Blick hinüber auf die Insel Megisti geworfen.
Das besondere ist, dass die Insel nur drei Kilometer von der Türkei entfernt liegt, aber zu Griechenland gehört. Die rund 1200 Einwohner sind mit Flughafen und Hafen schnell in Griechenland und auch ebenso schnell auf dem türkischen Festland (zum Einkaufen).

Noch viele weitere Inseln sind am 20. Juli 1936 aufgrund des Vertrages von Montreux zu Griechenland gekommen, obwohl sie im Hoheitsgebiet der Türkei liegen. Der Vertrag – auch Meerengen-Abkommen genannt – regelt die Souveränität der Türkei über die Dardanellen, das Marmarameer und den Bosporus.

Die Insel war bereits in der Antike besiedelt; mit Griechenland gehörte sie zum Römischen und später zum Byzantinischen Reich. Auch die Sarazenen herrschten zeitweise auf der Insel.
Im Ersten Weltkrieg kamen die Franzosen; danach die Italiener.
Mit Ende des Zweiten Weltkrieges kam die Insel wieder unter die griechische Flagge.

Heute – so erzählt uns Vedat – hat sich das Verhältnis der Inselbewohner zu den Menschen auf dem türkischen Festland normalisiert. Einmal im Jahr gibt es einen gemeinsamen Schwimmwettbewerb von der Insel herüber nach Kaş.

In diesem Zusammenhang möchte ich auf ein Buch hinweisen, von dem uns Vedat erzählt hat. Sein Titel: „Träume aus Stein und Federn“.

Luis de Bernières hat auf 650 Seiten das Anatolien vor 100 Jahren zum Leben erweckt. Er erzählt die Geschichte von Toleranz und Unterdrückung; von Liebe, Hass und Freundschaft. Bernières erzählt von Griechen und Türken, von Christen und Muslimen, die in Frieden miteinander gelebt haben.

Es ist die Geschichte von Philothei (einer Christin) und Ibrahim (einem Muslim) …



… & wer etwas mehr über das Buch, Rezessionen von Lesern und Verlagen lesen möchte, folgt einfach diesem Link:
ISBN 3100071255
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 21.01.2009 | 22:33  
38.505
Gertraude König aus Lehrte | 22.01.2009 | 10:55  
32.595
Günther Eims aus Sehnde | 22.01.2009 | 16:14  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 22.01.2009 | 16:55  
32.595
Günther Eims aus Sehnde | 22.01.2009 | 17:33  
48
Gerd Bohlen-Janßen aus Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | 10.07.2009 | 17:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.