Anzeige

Ist es ein Schnee- oder Palmigel ???

Geheimnisse des Winters ...
Täglich ändert sich der Blick aus dem Fenster in den winterlich verschneiten Garten. Vor ein paar Tagen konnte ich noch sehr schön die Palme on the Rocks sehen. Heute ist daraus ein Suchbild geworden. Es gibt nämlich nur noch Schnee- oder Palmigel in unserem Garten … (lach*)

Ich glaube allerdings eher, es ist ein Schneeigel! Warum? Ganz einfach, weil

der Igel von der Schutzgemeinschaft Deutsches Wild zum Wildtier des Jahres 2009 gewählt wurde. Eigentlich ist er ja bei den derzeitigen Temperaturen nicht mehr in unseren Gärten zu sehen, sondern hat sich im November einen Reisig- und Laubhaufen zum Winterschlaf gesucht. Dort verbringt er die kalten Monate; verliert rund 1/3 seines Körpergewichtes und kommt – wenn es Frühling wird – wieder heraus.
Dann ernährt sich der dämmerungs- und nachtaktive Braunbrust-Igel (Erinaceus europaeus) vom Käfern, Insekten, Larven, Regen- und Ohrwürmern, Schnecken, Tausendfüßer und Spinnen. Als Nichtvegetarier machen sie allerdings einen Bogen um Obst und Gemüse in unserem Garten.

Es gibt da aber auch einen Igel namens Mecki. „Geboren“ 1843 in den Hausmärchen der Gebrüder Grimm. Als Verfasser gilt Wilhelm Schröder, der diesen Igel 1840 in dem „Hannoverschen Volksblatt“ vorgestellt hat.

Es dauerte dann 100 Jahre, bis der Igel zum Maskottchen „Mecki“ in der Zeitschrift „Hörzu“ sein Leben begann. Mit der Auflage der Zeitschrift Nr. 43/1949 wurde Mecki sogar Titelfigur. Es dauerte dann noch zwei weitere Jahre, bis dem kleinen stacheligen Freund von der Firma Steiff Leben eingehaucht wurde in Form der ersten Meckifigur.
Jetzt folgten auch die ersten Comics und Bücher. Mit „Mecki bei den 7 Zwergen“ begann der Vorstoß des Stacheltiers in die weite Welt.

Seinen runden 60sten Geburtstag feierte Mecki – wie durch ein Wunder sehr verjüngt – im Jahre 2006 mit der Ausgabe Nr. 49 der Hörzu.
Ach ja, im 13. Band ist „Mecki bei Frau Holle“. Somit schließt sich der Kreis zu meinen Schneeigeln im Garten.

Oder sind es doch ein Palmigel … ???
3
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 19.01.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
21.650
Karin Dittrich aus Lehrte | 16.01.2010 | 19:11  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 16.01.2010 | 19:27  
32.904
Günther Eims aus Sehnde | 16.01.2010 | 20:48  
26.978
Petra Pschunder aus Langenhagen | 16.01.2010 | 22:52  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 16.01.2010 | 23:03  
32.904
Günther Eims aus Sehnde | 17.01.2010 | 00:02  
39.604
Gertraude König aus Lehrte | 17.01.2010 | 00:08  
21.650
Karin Dittrich aus Lehrte | 17.01.2010 | 01:17  
7.673
Gisela Schild aus Peine | 17.01.2010 | 07:05  
951
Martina Chella aus Uetze | 17.01.2010 | 21:01  
8.199
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 17.01.2010 | 23:14  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 30.01.2010 | 16:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.