Anzeige

DoRu sucht Frühling im Berggarten

Orchideen im Berggarten
Obwohl wir schon Mitte März haben, hat der Winter uns noch immer fest im Griff. Ach, wäre es jetzt schön, wenn die Sonne bereits die ersten Frühlingblumen in der Natur zum Blühen bringen würde.
Aber wir – die Donnerstagsrunde – haben wieder einmal einen Ausweg gefunden. Wir besuchen den Berggarten in Herrenhausen.

Es sind die Schauhäuser, die unser Interesse suchen. Fast kein anderer Besucher war dort und so hatten wir blühende Orchideen und stachelige Kakteen ganz für uns und unsere Kameras allein.

Schnell war das Stativ ausgepackt, die Kamera aufgesetzt und das Makroobjektiv kam zum Einsatz.
Das Ergebnis ist eine Bildergeschichte, in der ich den Frühling – zumindest hinter Glas – eingefangen habe.

Bereits 2010 waren wir im Berggarten und haben die Phalaenopsis, die Falterorchideen, in einer Ausstellung bewundert, fotografiert und von den Orchideen der Sehnsucht geträumt.
1
1
1
1
2 1
2 1
1
1 1
3 1
1
1
2
1
1 1
1
1
1
1
1 1
2
1 1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
23.588
Kurt Battermann aus Burgdorf | 15.03.2013 | 14:01  
38.319
Gertraude König aus Lehrte | 15.03.2013 | 14:20  
20.710
Karin Dittrich aus Lehrte | 15.03.2013 | 14:34  
8.746
Uwe Nortmann aus Laatzen | 15.03.2013 | 16:11  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 15.03.2013 | 16:30  
9.012
Beate Shumate aus Garbsen | 15.03.2013 | 17:29  
8.102
Brunhild Osterwald aus Lehrte | 17.03.2013 | 18:57  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 17.03.2013 | 19:49  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 18.03.2013 | 19:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.