Anzeige

100 Jahre Friedenseiche in Katensen

Wann? 30.05.2010 12:00 Uhr

Wo? Friedenseiche Katensen, An der Schule, 31311 Uetze DEauf Karte anzeigen
...unsere "Eiche" mal künstlerisch dargestellt...
Uetze: Friedenseiche Katensen | Auszug aus dem Protokoll der Sitzung des „Gemeinderates Catensen“ vom 26. Februar 1910:

"…der Kriegerverein erhält die Erlaubnis eine Eiche auf dem Kreuzweg zwischen dem Schulgarten und dem Garten des Abbauern Bührig zu pflanzen. …der Baum bleibt Eigentum des Kriegervereins…."

Nach weiteren Überlieferungen ist bekannt, dass die Eiche von Schuster Adolf Meyer gepflanzt wurde. Auch der damalige Lehrer Wilhelm Peters war bei der Zeremonie zugegen…


Der Heimatbund Katensen schafft den Rahmen für dieses Jubiläum - die Bürger füllen die Veranstaltung mit Leben.

Die Feier findet an der Friedenseiche statt. An einer langen Tafel, die an der Friedenseiche beginnt und bis in die Straße „Alte Schule“ reicht.

Dazu plant der Heimatbund Katensen eine Art „Picknick oder Brunch“. Jeder Besucher kann selbst organisieren, wie er sich mit Speisen und Getränken verpflegt. Damit soll an die Ursprünge der Dorfgemeinschaften des vorherigen Jahrhunderts erinnert werden.

Jung und Alt sind herzlich eingeladen an der Feier teilzunehmen und mitzubringen, was die Speisekammer gerade hergibt. Man kann sich zu Gruppen zusammen schließen, oder man kann auch gemeinschaftlich grillen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 07.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.