Anzeige

Schützendamen aus Altmerdingsen starteten mit Siegerehrung ins neue Jahr

Bei den Schützendamen aus Altmerdingsen begann das neue Jahr so, wie das alte endete, mit einer Siegerehrung und einem Essen.
Dieses Mal warteten die Damen darauf,zu erfahren, wer 2016 am meisten Glück beim Würfeln hatte.
Letztendlich erhält zwar jede Teilnehmerin einen Preis, jedoch gibt es für die ersten Plätze Orden und Anstecknadeln , passend zum Thema, natürlich mit Würfelmotiven. Damenleiterin Petra Lorenz entschied sich diesmal für Suppendosen als Preis,die nett verpackt, schon ein Hingucker waren.
Über Platz 1 und einen der begehrten Orden konnte sich Annegret Beyer freuen. Platz 2 und 3 gingen an Margret Engelbrecht und Helga Buchholz. Auch die beiden erhielten einen Würfelorden. Ab Platz 4 bis einschließlich Platz 8 bekamen die Würflerinnen einen Anstecker für die Schützenjacken.
Das die Mädels vom Würfeln nicht genug bekommen, zeigte sich daran, das nach erfolgter Siegerehrung und Festlegung der neuen Termine für 2017, gleich die erste Runde für Monat Januar ausgetragen wurde. Man darf gespannt sein, für wen die Würfel 2017 sprechen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.