Anzeige

Rückblick des ersten Freiluftflohmarktes in Hänigsen und Ankündigung des zweiten

Liebe Flohmarktfreunde,
der 1. Freiluftflohmarkt auf dem Schützenplatz Hänigsen war trotz des in der Samstagnacht vorangegangenen starken Regens für alle Beteiligten ein toller Erfolg! Der Kuchenverkauf des Fördervereins Grundschule Storchennest florierte und das Flohmarktteam konnte eine Spende in Höhe von 800,-- Euro an Christine Späthe von der Kunstspirale e.V., Hänigsen übergeben.
Regina Lingemann vom Flohmarktteam nutzte beim Abkassieren der Standgebühren die Gelegenheit, um auf das
Hilfsprojekt zur Finanzierung für den bereits 2.Transport von gesammelten Krankenhausmaterialien für eine Klinik
im Flüchtlingslager Kiryandongo/Uganda aufmerksam zu machen. Viele der Standbetreiber und auch Freunde +
Bekannte der o.g. spendeten, sodass ein Betrag in Höhe von 150,-- Euro an das Spendenkonto: ev.-luth. Kirchenkreisamt Burgdorfer Land, IBAN DE1352 0641000 0000 6076, Kennwort: DOKU-HUDO-Projekt überwiesen werden
konnte. Allen Spendern sei hiermit nochmals gedankt!

Der 2. Flohmarkt der Saison auf unserem beliebten Schützplatz in Hänigsen ist bereits Ende dieses Monat:
Sonntag, d. 30. April 2017 findet in der Zeit von 7.00 bis 16.00 Uhr das rege Treiben statt. Die Baseballer "Farmers" werden das Kuchenbüfett bestreiten.

Für den dann folgenden Flohmarkt am 28. Mai 2017 werden noch Bewerber für den Kuchenverkauf auf dem Platz entgegen genommen. Ansprechpartner hierfür ist Thomas Klinger, 05147/1776

Recht frohe Osterfeiertage wünscht im Namen des Flohmarktteams Hänigsen
Regina Lingemann


2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.