Anzeige

Passivenschiessen in Katensen

Die Siegerin des Tages Anni Meyer mit Schiessportleiter Jürgen Wrede
Der Schützenverein Katensen hatte wieder mal seine Mitglieder eingeladen, an einem Pokalwettbewerb für nicht aktive Schützen und Schützinnen teilzunehmen. Bei Kaffee und Kuchen wurde in geselliger Runde zusammengesessen und geklönt. Nach dem Kaffee wurde über Großleinwand ein Film über den Schützenverein aus dem Jahr 1963, also vor genau 5o Jahren gezeigt. Hier konnten sich die Anwesenden noch einmal in "jungen Jahren " sehen. Es gab hier und da Lacher über das damalige Aussehen der Akteure in der guten alten Zeit. Im Anschluss konnte Schiessportleiter Jürgen Wrede die Sieger und Platzierten des Nachmittages verkünden. Mit 78 Ring wurde Anni Meyer Pokalgewinnerin des Tages. Nachdem der Filmnachmittag so gut angekommen ist, wurde seitens des Vereins versprochen, beim nächsten Treffen der Passiven wieder einen alten Film vorzuführen.
0
1 Kommentar
2.705
Sieglinde Baranowski aus Uetze | 10.03.2013 | 12:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.