Anzeige

Heimatbund Uetze mit dem Rad unterwegs

Wann? 17.07.2011

Wo? Zweiständerhaus Wackerwinkel, Wackerwinkel, 31311 Uetze DEauf Karte anzeigen
In Richtung Herrschaft unterwegs
Uetze: Zweiständerhaus Wackerwinkel | Am Sonntag, den 17. Juli 2011 traten 57 Radler kräftig in die Pedale und haben dem gelegentlichen Regen getrotzt. In etwa zwei ein halb Stunden wurden 22 km zurückgelegt, die Radtour des Heimatbundes Uetze führte vom Thielenplatz in die Herrschaft, von dort über den „langen Hals“ zum Spreewaldsee. Beim ersten Halt der Tour berichtete Günther Rode über die Hintergründe der Flurbezeichnungen und die früheren Besitzverhältnisse der Wiesen. In der Nähe vom Spreewaldsee machte Rode auf die alten Bunker aufmerksam, die Heinrich Schwenke während der Berlin Krise um 1950 aus Angst vor einem plötzlichen Angriff aufstellen ließ. Die Ein-Mann-Bunker sind vom Weg aus gut zu sehen. Über Altmerdingsen und Krätze ging es weiter Richtung Katensen und über die Eigensheide nach Wackerwinkel. Im Zweiständerhaus haben die Radler bei Bratwürstchen, Kaffee und Kuchen den Ausflug ausklingen lassen.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 27.07.2011
Uetze & Edemissen kompakt | Erschienen am 09.08.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.