Anzeige

Das Kienmoor

Titelbild des DIA Vortrages
Uetze: Kienmoor | Ein Moor wächst im Jahr ca.1mm, also braucht es für einen Meter etwa Tausend Jahre. In den 50er Jahren wurde Torf aus dem Moor als Brennmaterial genutzt und die sogenannten Torfstiche entstanden. Solch eine "Torfkoppel" war auch das Kienmoor oder früher "KEIN MOHR".
Ich habe in diesem Moor eine Großteil meiner Kindheit verbracht. Schon früh bin ich mit den "Großen" mitgegangen und habe beim Hechte fangen mit einer Drahtschlinge in den Gräben zugeschaut. Einige Buden haben wir uns gebaut und dort wie Tarzan gelebt, nur Nachts trauten wir uns nicht dort zu schlafen.
In den Torfstichen blühten die schönsten Seerosen, Sonnentau und Lungenenzien habe schon damals kennen gelernt. Wenn das Wollgras fruchtete sah es aus als ob es geschneit hätte. Im Winter konnten wir gar nicht die Zeit abwarten bis das Eis hielt und wir Schlittschuh laufen konnten. Da wurden die alten "Hackenreißer" hergekriegt und unter die Schuhe geschnallt und zusätzlich noch mit einem Strohbindfaden gesichert.
Im Sommer hieß es dann Ziegen hüten. In den Ferien nach dem Mittagessen ging ich mit unseren zwei bis drei Ziegen in einem trocken Graben lang zum Moor. Wir Kinder spielten und die Ziegen suchten sich die schönsten Leckereien aus. Um 7 Uhr sollte ich zu Hause sein, doch meist waren die Ziegen schon vor mir heim gegengen. Sie kannten ja den Weg und standen dann vor der Pforte und meckerten. Sie wollten gemolken werden.
Die Natur habe ich so schon mit jungen Jahren genossen und damals Pflanzen und Tiere kennen gelernt. Das hat sich bis heute so fortgesetzt.
Das schlechte Bildmaterial möge man mir verzeihen, schließlich sind es alte DIAs die ich eingeskennt habe.
Herzliche Moorgrüße Euer Günther
7
1
1
3
1
7
1
1 1
5
1
4
3
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 07.09.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
18 Kommentare
12.251
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 26.08.2010 | 22:42  
12.899
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 26.08.2010 | 22:58  
28.569
Shima Mahi aus Langenhagen | 26.08.2010 | 23:41  
24.159
Willi Hembacher aus Affing | 27.08.2010 | 06:50  
12.745
Detlev Müller aus Burgdorf | 27.08.2010 | 07:55  
24.188
Katja W. aus Langenhagen | 27.08.2010 | 08:28  
59
Claudia Meißner aus Burgdorf | 27.08.2010 | 11:00  
17.975
Nicole O. aus Steinheim | 27.08.2010 | 12:25  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 27.08.2010 | 13:18  
19.468
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 27.08.2010 | 14:01  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 27.08.2010 | 14:26  
19.468
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 27.08.2010 | 15:01  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 27.08.2010 | 15:04  
19.468
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 27.08.2010 | 15:13  
112.086
Gaby Floer aus Garbsen | 27.08.2010 | 15:16  
23.165
Karola M. aus Peine | 30.08.2010 | 20:22  
49
Erich Heeder aus Hamburg | 18.03.2015 | 14:05  
49
Erich Heeder aus Hamburg | 18.03.2015 | 14:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.