offline

Michael Falke

2.653
myheimat ist: Uelzen
2.653 Punkte | registriert seit 02.02.2012
Beiträge: 437 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 41
Folgt: 2 Gefolgt von: 3
1 Bild

Erde, Menschen, Tiere, Politik 11

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 15.02.2018 | 73 mal gelesen

Erde Menschen und Natur lassen sich auf unserem begrenzten Planeten Erde nicht endlos ausbeuten. Ökologische, soziale und wirtschaftliche Krisen bedrohen die Existenzgrundlagen der Menschheit. Unsere Gesellschaft lebt von der Substanz und drängt die Probleme immer noch in die Zukunft ab. Da sich viele Ressourcen – wie Rohstoffe, aber auch die Leistungsfähigkeit der nachwachsenden Generation – nicht beliebig erneuern und...

1 Bild

Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter Schnellschuss der Bundesregierung 6

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 15.02.2018 | 43 mal gelesen

Moseler (ÖDP): „Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt“ Laut Medienberichten denkt die kommissarische Bundesregierung darüber nach, den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) kostenlos anzubieten. Diese Idee geht aus einem gestern veröffentlichten Schreiben der Bundesregierung an die EU-Kommission hervor und soll in fünf Modellstädten getestet werden. „Mit dieser Maßnahme versucht die...

1 Bild

ÖDP sendet Protestnote an Minister Olaf Lies 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 10.02.2018 | 12 mal gelesen

Herrn Minister Olaf Lies Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz Archivstraße 2 30169 Hannover Protestnote Gewässerbelastung Sehr geehrter Herr Minister Lies, mit Entsetzen reagieren wir auf die Ergebnisse der NDR- Analysen über multiresistente Keime in niedersächsischen Gewässern. https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Gefaehrliche-...

1 Bild

ÖDP: Funde von multiresistenten Keimen im Wasser erschreckend! 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.02.2018 | 39 mal gelesen

Kampf gegen multiresistente Keime muss endlich entschlossen angegangen werden 40.000 bis 50.000 Tote pro Jahr in Europa sind eine Katastrophe! (Düsseldorf/Münster) – „Der Kampf gegen den Tod durch multiresistente Keime muss endlich ernsthaft angegangen werden“, so die Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) in Nordrhein-Westfalen. Nach dem Fund von multiresistenten Keimen in Gewässern durch NDR-Reporter wird der Ernst...

1 Bild

Ratlos 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 09.02.2018 | 29 mal gelesen

Wie immer dichter Straßenverkehr, Auto an Auto, Fußgänger überholen mich. In Gedanken schon am Ziel, schaue ich mir mehr oder weniger interessiert an, wer da hinter, neben und vor mir ebenfalls auf schnellere Fahrt hofft. Da sind Aufkleber natürlich eine interessante Abwechslung. Baby an Bord amüsiert, dem Aufruf, sich einer Freiwilligen Feuerwehr anzuschließen, kann man nur beipflichten. Weniger angenehm sind Aufschriften,...

1 Bild

Die Konjunktur läuft auf Hochtouren

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 05.02.2018 | 8 mal gelesen

und die Politiker geben in ihrem Bestreben, die eigene Partei gut aussehen zu lassen, Gelder aus, die spätestens mit Abflauen der Wirtschaft nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Der Schuldenturm wird, auch wenn es die Verfassungen verbieten sollten, seine Tore weit für die Toren öffnen müssen. Seit Jahren sind die Probleme bekannt. Polizei und Schulen und Pflegepersonal, da liegt viel im Argen. Seit Jahren bekannt und...

1 Bild

470 Mandate bundesweit

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 03.02.2018 | 18 mal gelesen

Die ÖDP hat auf kommunaler Ebene circa 470 Mandate. Ein Großteil davon in Bayern. Viele Mandate hat die ÖDP auch in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Auch in Niedersachsen ist ein Anfang gemacht … aber wir haben noch viel Arbeit vor uns. Im Frühjahr 2019 findet die nächste Wahl zum Europaparlament statt. Die ÖDP ist dort mit dem EU-Abgeordneten Prof. Dr. Klaus Buchner vertreten, Landtagswahl und...

1 Bild

ÖDP fordert Natur-Oasen in den Städten 4

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 02.02.2018 | 30 mal gelesen

Diese „Natur-Oasen“ würden einen wertvollen Beitrag zum Erhalt des Bestandes an Singvögeln und Insekten darstellen, so die ÖDP. (Hilden) – Der Rückgang des Bestandes an heimischen Insekten nimmt bedrohliche Ausmaße an. Um diesem Rückgang entgegenzuwirken, sind neben globalen Aktivitäten auch lokale Maßnahmen erforderlich. Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Kreisverband Bergisches Land fordert daher von den Kommunen,...

1 Bild

Tihange vor dem GAU? 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 02.02.2018 | 13 mal gelesen

Bundesregierung verschließt die Augen in unverantwortlicher Art und Weise - Belgische Atomaufsicht sieht Vorboten einer Atomkatastrophe (Münster/Düsseldorf/Aachen) – Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalens fordert von der Bundesregierung, endlich energische Maßnahmen zur Abwehr einer Atomkatastrophe in Belgien zu ergreifen. Katastrophen ereignen sich nicht plötzlich. Katastrophen kündigen sich...

1 Bild

„Blühende Landschaften“ 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 29.01.2018 | 19 mal gelesen

Momentan ist das ein nettes Spiel für small-talk-Runden: „Und was würdest du in den Koalitionsvertrag reinschreiben?“ Mein Vorschlag ist sehr schlicht: „Die Bundesregierung wird durch umfassende Korrekturen in der Landwirtschaftspolitik dafür sorgen, dass der Lebensraumtyp `Flachland-Mähwiese´ wieder zur vorherrschenden Grundform der Gründlandwirtschaft in ganz Deutschland wird.“ „Wie bitte? Was soll das denn? Hast du...

1 Bild

Klobalisierung

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 20.01.2018 | 10 mal gelesen

Der allumfassende Begriff eines Irrläufers der Geschichte, der seinen Ursprung in den grenzenlosen Möglichkeiten der Grenzenlosigkeit der Globalisierung hat. Die Chance, zu jeder Zeit zu jedem Ort unseres Planeten Informationen aller Art zu erhalten, die Chance um Not und Elend Vergessener und Unterdrückter zu wissen, sie wurde vertan von der erdumfassenden Krake Kapitalismus und ihrem Lieblingskind, dem Konsumismus. Es...

1 Bild

Warum ich mich in der ÖDP engagiere

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 20.01.2018 | 25 mal gelesen

„Was habt ihr getan, als so viel Böses geschah?“ hat meine Generation ihre Eltern gefragt. Wir hatten einen Teil der Kindheit in Bunkern und Kellern verbracht und keine großen Ansprüche. Es gab wenig zu kaufen, Lebensmittel nur auf Karten, eine Hose oder Schuhe auf Bezugsschein. - Der Schulweg führte zwar noch über Trümmerfelder, aber es begann das Wirtschaftswunder, das viele Chancen für uns hatte und allen eine goldene...

1 Bild

ÖDP-Aktion für fünf Jahre Garantie auf Haushaltsgeräte 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 18.01.2018 | 18 mal gelesen

ÖDP Passau stellt Kandidaten auf: Agnes Becker kandidiert für den Landtag, Urban Mangold und Oliver Robl für den Bezirkstag Die ÖDP hat am Mittwoch einstimmig ihre Landtags- und Bezirkstagskandidaten für den Stimmkreis Passau-Ost aufgestellt. Agnes Becker (37), Tierärztin aus Wegscheid tritt als Direktkandidatin zur Landtagswahl an. Sie ist bisher als Kreisrätin und stellvertretende Landesvorsitzende in der ÖDP aktiv....

1 Bild

Buchner: „Erfolg beim Bürgerentscheid am Samstag wäre ein starkes Signal“ 1

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 03.11.2017 | 14 mal gelesen

MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner (ÖDP) fordert Münchner zu Stimmabgabe für Klimaschutz auf ________________________________________ ________________________________________ (München/03.11.2017) Am Samstag können die Münchnerinnen und Münchner beim Bürgerentscheid „Raus aus der Steinkohle“ über die vorzeitige Stilllegung des Steinkohlekraftwerks im Münchner Norden abstimmen. Bei einem Erfolg müsste das Kraftwerk bis Ende 2022...

1 Bild

ÖkologiePolitik Nr. 174 November 2017

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 26.10.2017 | 8 mal gelesen

Inhaltsverzeichnis UMSCHAU Ökolumne: Zum Ergebnis der Bundestagswahl 4 Umwelt & Gesellschaft 5 Bücher 8 TITELTHEMA: FAKE NEWS & CO. „Postfaktisch“ Wort des Jahrhunderts von Bernhard G. Suttner 10 Gesellschaftswandel „Ihr seid Fake News!“ von Markus Reinisch 12 Soziale Netzwerke „Die Motivation vieler Fake-News-Anbieter ist wirtschaftlich“ Interview mit Prof. Dr. Jürgen Pfeffer 18 Digitalisierung „Extremes...