Anzeige

Heidewanderer und Lindenia: Fahrradmarken aus Uelzen

Uelzen: City |

Das ET-ZWEIRADMUSEUM in Sassenburg-Grußendorf sucht Informationen zu Fahrradmarken aus dem Raum Uelzen.


Welcher Leser kann helfen?

Heute fast unbekannt, war es zwischen 1900 und den frühen 60er Jahren üblich, das Zweiradhändler zugekaufte FAhrräder (und auch oft Mopeds) unter einer Eigenmarke verkauft haben.

Im Raum Uelzen gab es mindestents zwei Marken:

"Heidewanderer" vom Fahrradhandel Albert Hoyer aus Wieren (um 1938)

und

„Lindenia“ der Handlung Friedrich Lindemann aus Soltendieck, die zwischen 1907-28 existiert haben soll.

Gerne möchten wir die Geschichte der Zweiradmarken aus dem Raum Uelzen aufarbeiten.

Wer kann uns in dieser Richtung unterstützen?

Kontakt bitte unter: 05835 96 77 76 oder per eMail an tobias.tantius@web.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.