Anzeige

Wachsfarbenflecken aus Teppichen entfernen/ Ratgeber - Tipp

Ratgeber - Tipps im Haushalt - Wachsmalkreidenflecken auf dem Teppich (www.pixelio.de/ Thommy Weiss)
Als ich noch kleiner war, hatte meine Mama eine richtig tolle Methode, um unseren schönen Wohnzimmerteppich wieder sauer zu bekommen...

Ich denke jedes Kind malt liebend gerne mit Wachsmalkreiden. Nunja und da kann es schon einmal vorkommen, dass dann Wachsflecken auf dem Teppich landen, die nur sehr schwer wieder herauszubekommen sind.


Jetzt mein Tipp, mit dem es kann schnell und einfach geht:

Sprüht auf den Wachsfleck einfach etwas Rasierschaum auf den verschmutzen Teppich, lasst es einwirken und geht anschließend mit einem feuchten Microfasertuch darüber. Schon sieht der Teppich wieder aus wie neu!

Wünsche euren Kindern viel Spaß beim Teppich anmalen!

Habt ihr auch tolle Tipps, wie man Teppiche wieder sauber bekommt. Ich freue mich über alle eure Kommentare!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.