Anzeige

Neuregelung der Winterreifenpflicht

Sie Verkehrsminister von Bund und Ländern haben sich nun auf eine Neuregelung der Winterreifenpflich geeinigt, da diese immer wieder Fragen aufgeworfen hat.

Jedes Auto (außer lediglich geparkte) muss bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch und Eis- oder Reifglätte, Winterreifen haben, auf dem M+S steht oder eine Schneeflocke abgebildet ist. Wer diese Bedingung nicht erfüllt, muss mit einem Bußgeld von 40€ statt 20€ rechnen. Wer wegen seiner unpassenden Reifen auch noch den Verkehr behindert, zahlt 80 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.