Anzeige

Weihnachten - Rezept für Weihnachtsstollen - Marzipan - Pistazien - Stollen

Weihnachten - Rezepte - Weihnachtsstollen: Marzipan - Pistazien - Stollen (www.pixelio.de/ marlis dülsen)
"In der Weihnachtsbäckerei, gibts so manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine rießen große Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei..."

Als ich letztes Wochende bei Freunden zu Besuch war, habe ich den wohl besten Stollen meines Lebens gegessen... einen Marzipan - Pistazien -Stollen. Normalerweise mag ich Stollen nicht so recht. Aber dieser hat richtig gut geschmeckt. Deswegen habe ich mir gleich einmal aufschreiben lassen und mir überlegt, dass man ein solch gutes Rezept nicht für sich behalten sollte.

Zutaten
Für den Hefeteig
100 ml Milch, lauwarme
1 Würfel Hefe, frische
75 g Zucker
500 g Mehl
1 Prise Salz
225 g Butter
1 Ei(er)
175 g Aprikose(n), getrocknete
1 EL Zitronensaft

Für die Füllung
75 g Pistazien, gehackte
50 g Puderzucker
200 g Marzipan - Rohmasse
4 EL Aprikosenkonfitüre zum Bestreichen


So wird es gemacht
Die Milch mit der zerbröckelten Hefe, 1 Tl Zucker und 2 El Mehl anrühren, um sie dann zugedeckt an einem warmen Ort 20 min. gehen zu lassen.

Restliches Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken. Fett in Flöckchen schneiden, am Rand verteilen. Ei und Hefemilch in die Mulde geben, alles zu einem glatten Teig verkneten. Eine Kugel formen, 1 Stunde ruhen lassen.
Aprikosen in kleine Stücke schneiden, mit dem Zitronensaft und etwas Wasser 3 min. köcheln. Gut abtropfen lassen, in den Hefeteig hineinkneten.
Von den Pistazien 1 El zur Verzierung beiseite stellen. Restliche Pistazien zur Hälfte mahlen. Puderzucker mit dem Marzipan, den gehackten und gemahlenen Pistazien sehr gut verkneten.
Den Teig zu einem Laib formen und auf einer bemehlten Fläche 1 cm dick ausrollen.
Die Marzipan-Pistazien-Füllung zu einer Rolle von der Länge des Hefeteigs formen, mit dem Handrücken etwas flach drücken. Marzipanplatte in die Mitte des Hefeteigs legen. Beide Längsseiten des Teigs zweimal nach innen einschlagen, fest drücken.
Backblech mit Backpapier auslegen. Stollen auf das Blech legen, zugedeckt nochmals 30 min. gehen lassen.
Den Elektro-Ofen auf 175° vorheizen.
Stollen im Ofen 50 Minuten backen.
Aprikosenkonfitüre in einem Topf erwärmen, durch ein Sieb streichen und den heißen Stollen damit bestreichen. Mit den restlichen Pistazien bestreuen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Rezepte | Erschienen am 01.12.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.