Anzeige

Point of Entry - Schulband der Mittelpunktschule Trebur veröffentlicht ihre erste CD im Musikstudio Peter Kroner

Trebur: Mittelpunktschule | Die von Matthias Schwappacher gegründete Schulband “Point of Entry” produziert in Zusammenarbeit mit dem Tonstudio Peter Kroner ihre erste CD.

Nach vielen Proben und fast dreimonatiger Arbeit in der Jugendherberge in Darmstadt und im Musikstudio Peter Kroner in Trebur, erscheint nun im Juni 2010 die erste CD der jungen Musiker.

Im Jahr 2005 wurden die ersten zwei Musik-AG‘s an der Mittelpunktschule von Musiklehrer Matthias Schwappacher gegründet. Aus diesen entstanden in den Folgejahren zwei Schülerbands die unter dem gemeinsamen Namen “Point of Entry“ hiermit ihre erste CD veröffentlichen.
Point steht hierbei für Mittelpunktschule und Entry bedeutet, dass durch diese Musik-AG´s für alle Bandmitglieder die Tür in die Welt des „Musikmachens“ geöffnet wurde. Fast alle beteiligten Musikerinnen und Musiker haben erst durch dieses Projekt angefangen, ein Instrument zu erlernen.

Zu Beginn des Schuljahres entstand die Idee das musikalische Können der Nachwuchsmusiker aufzunehmen und zu veröffentlichen. Dazu fuhr die Band im Frühjahr 2010 für einige Tage in eine Jugendherberge nach Darmstadt. Hier wurde intensiv geprobt und aufgenommen. In den Folgemonaten wurden weitere Instrumente und Gesangsspuren im Musikstudio Peter Kroner hinzugefügt. Dort wurden die Titel abgemischt und gemastert, um anschließend vom einen Presswerk in kleiner Stückzahl reproduziert zu werden. Das CD-Cover wurde von Design2Enjoy kostenlos entwickelt und professionell gestaltet.
Die Produktionskosten dieser CD müssen sich leider über die CD-Verkäufe selbst finanzieren. Um die Kosten dieser CD zu decken und allen nachfolgenden Bands die gleichen Möglichkeiten zu bieten, hoffen alle Beteiligten auf einen guten Absatz der CD.
Die CD kann für zehn Euro im Sekretatriat der MPS-Trebur, oder über das Musikstudio Peter Kroner (www.musikstudio-trebur.de – kroner.peter@t-online.de) käuflich erworben werden.
0
1 Kommentar
7.876
Christine Braun aus Augsburg | 10.06.2010 | 07:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.