Anzeige

Thurmansbang, Kriegerdenkmal, Kreis Freyung-Grafenau

Thurmansbang: Kriegerdenkmal | Thurmansbang liegt in der Region Donau-Wald im südlichen Bayerischen Wald im sogenannten Dreiburgenland, ca. 30 km nördlich von Passau und 18 km südwestlich von Grafenau entfernt. Die Gemeinde besteht aus 35 Ortsteilen, in denen ca. 2300 Einwohner leben.
Weithin bekannt ist Thurmansbang durch das seit 1989 veranstaltete „Elefantentreffen“, dem weltweit größten Wintertreffen für Motorradfahrer, an dem jährlich ca. 5000 Besucher aus ganz Europa teilnehmen. Thurmannsbang löste hier den Nürburgring ab, an dem vorher dieses Treffen stattfand.

Thurmansbang

schöne Grüße
Hubert
1 2
2
2
2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.