Thüringenhausen: Kultur

2 Bilder

Nobelpreis für den „Vater“ der Retortenbabys 7

Promischreiberin xyz
Promischreiberin xyz | Thüringenhausen | am 05.10.2010 | 187 mal gelesen

32 Jahre ist es nun her, als das erste Retortenbaby Louise Brown, die inzwischen selbst Kinder hat, zur Welt gekommen ist. Unzähligen Pärchen hat er mit seiner Erfindung geholfen: Robert Edwards und sein verstorbener Kollege haben die Befruchtung im Reagenzglas entwickelt, die so genannte In-Vitro-Fertilisation: Eizellen werden außerhalb des Körpers befruchtet und anschließend in die Gebärmutter eingepflanzt. Die Methode...