Beitrag weiterempfehlen

2 Bilder

Meine sozialen Leidenschaften in der neuen BRD – bis heute 6

Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 12.07.2020 | 70 mal gelesen

Mit der Wende kaufte die Firma, in der ich tätig war, ein Programmsystem eines Softwarehauses aus Kassel, bei dessen Präsentation ich mit meiner Chefin war. In Kassel wurde der Vertrag festgezurrt. Vier Jahre danach wurde ich angerufen, fuhr nach Kassel und wechselte meinen Arbeitsplatz in eine dortige Industriefirma bis hinein ins Jahr 2005, als sie in Konkurs ging. Wieder arbeitete ich in der Datenverarbeitung – nun...