Gotha: Gedanken

Schüler raus aus den Schulen ? 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 12.04.2021 | 102 mal gelesen

Den Schulen fehlen Lüftungstechniken – hat man schon seit Jahren nicht beachtet und schon gar nicht flächendeckend realisiert. So gab es eine Zeit innerhalb des Coronajahres 2020, wo dies neu entdeckt und zu DER Lösung hochgestuft wurde. Aber die Schüler waren gegenüber den Senioren nicht DIE Quelle für Corona-Übertragungen. Bis man das „plötzlich“ wesentlich anders sah. Nun sind wöchentliche Corona-Tests für die Schulen...

1 Bild

Deutschlands Regierende fordern aber halten sich unfähig selbst raus 14

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 09.04.2021 | 131 mal gelesen

Wir sind mittlerweile in einer weiteren Welle der regelrechten Hilflosigkeit der Regierenden. AlI das wird negiert, indem eine 3. Welle der Corona-Pandemie vorgeschoben wird und der Bevölkerung Angst machen soll. In Wirklichkeit haben die Regierenden wieder einmal versagt. Abgesehen von der ersten Überflutung durch Corona – im Frühjahr 2020(!) - wurden Einschränkungen von Persönlichkeitsrechten zur einzigen Strategie....

5 Bilder

„Meine“ zwei stark sehbehinderten Schwestern gibt es nicht mehr 17

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 07.04.2021 | 183 mal gelesen

Wie so oft im Leben, hat Jedes seine Zeit. So habe ich über viele Jahre zwei stark Sehbehinderte Schwestern ein wenig begleitet. Über die Volkssolidarität kennengelernt, habe ich sie einige Male zu Veranstaltungen gefahren und geführt, eine der Schwestern jedes Jahr mindestens zu einem Konzert von „Rudy Giovannini“ innerhalb Thüringens begleitet, bei ihnen auch Videos einiger meiner Veranstaltungen „Musikalisches...

6 Bilder

Der Kleine wollte es einfach erkunden 5

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 05.04.2021 | 68 mal gelesen

Osterzeit- Zeit des Bastelns, Eieranmalens, Versteckens und Suchens. Eine Zeit vieler Ideen und phantasievollen Umsetzungen. Auch eine Zeit der Gedanken viele Jahre zurück. __________________________ Im Schloss „Zur fröhlichen Wiederkunft“ in Wolfersdorf hatten vor einigen Jahrzehnten die Mitarbeiter der „Friedrich Schiller Universität Jena“ die Möglichkeit, Ferien zu verbringen. So auch der „Kleine“ mit seinen...

6 Bilder

Bist Du auch stolz auf Deine Muttersprache ? 18

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 04.04.2021 | 148 mal gelesen

Gerade beim Anblick der so toll gestalteten Ostereier, auch in Erinnerung an die „Ostereiermärkte“ auf Gothas „Schloss Friedenstein“, die Erlebnisse in und um Bautzen zum Osterreiten, die so einfallsreichen österlich gestalteten Vorgärten / Fenster / Häuser – wie zum Beispiel zum „Sommergewinn“ Eisenachs – komme ich auf die deutsche Sprache. Im Radio sind überwiegend Texte in ausländischer Sprache gesungen. Diese sind...

2 Bilder

Hinweis auf das baldige Ostern 2021 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 22.03.2021 | 57 mal gelesen

Jedes Jahr, zur Osterzeit, ist es wieder mal soweit, Eier vom Haus zu platzieren. Soll den Menschen beim Flanieren Freude vermitteln und dran erinnern selbst für Ostern zu schmücken in ihren eigenen Zimmern. Unsere Sträucher haben seit Jahren immer diesen Schmuck erfahren. __________________________________________________________________ Alle Jahre hänge ich diese bunten Plasteeier an die beiden Sträucher vor...

1 Bild

(M)ein „Hase“ als mehrjährige Fahrbegleitung 19

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 21.03.2021 | 136 mal gelesen

Es war fast unmittelbar nach der Wende, als ich ein Angebot aus Kassel nicht ausschlagen konnte und wollte. So verlegte ich meinen Arbeitsplatz von Gotha nach Kassel. Es war zwar wie ein Sprung ins kalte Wasser, doch das Arbeitsgebiet (Datenverarbeitung) war mir seit 1971 ja nicht fremd und machte riesigen Spaß. Die ersten Monate fuhr ich täglich früh hin und abends wieder zurück nach Gotha. Damit ich diese Fahrt nicht so...

1 Bild

Wenn Nachhilfe gerade jetzt zum Hilferuf wird . . . 5

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 17.03.2021 | 68 mal gelesen

. . . dann könnte ich schier verzweifeln! Durch die Corona-Einschränkungen gibt es das Theater mit den Schließungen und Öffnungen ganz oder teilweise, im wechselnden Wochenrhythmus, mit und ohne Online-Schooling. Ganz gleich wie es heißt und in der Praxis aussehen mag, es ist derzeit ein behindertes Lernen für die Schüler. Es ist mehr als schwierig, als Schüler sich darauf einzustellen und für sich einen brauchbaren guten...

6 Bilder

Internationaler Frauentag 2021 11

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 08.03.2021 | 167 mal gelesen

Es ist mir Herzenssache und somit eine große Freude, den Frauen am 08. März zum „Internationalen Frauentag“ zu gratulieren! Habe ich das auch am heutigen Tag bereits konkret per eMails und SMS ausgedrückt, so gilt der Beitrag hier vor allem den BürgerReporterinnen – von denen ich schon einige kennen lernen durfte und gerne lese - sowie allen Leserinnen! Freilich habe ich auch gleich früh – wie alle Jahre – vor jede...

1 Bild

So konnte Mann das in der DDR machen ! 12

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 07.03.2021 | 142 mal gelesen

Per Gesetz wurde dem Mann zugestanden, bei Kinderkrankung daheim zu bleiben, während die Frau weiter arbeiten ging. Und wie es so ist, wurde unser jüngster Sohn (noch im Wickelalter befindlich) krank. Da meine Frau als Lehrerin im Daheimbleiben Schulstundenausfall oder andere Unannehmlichkeiten heraufbeschwören würde, wollte ich Zuhause bleiben und mich um unseren Sohn kümmern. Mein Chef fand das gar nicht prickelnd,...

7 Bilder

Kurt Battermann - Dir alles erdenklich Gute zum Geburtstag ! 20

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.02.2021 | 204 mal gelesen

Es ist einfach eine Freude, Dich kennen gelernt zu haben! Allein schon deshalb sind mir die Erinnerungen an unser BR-Treffen in Quedlinburg ganz besonders wertvoll. Als ich ankam, mich wartend draußen in ein Marktplatz-Café setzte, warst Du der Erste, den ich kommen sah, worüber ich mich ganz toll freute. Leider war es nicht möglich, dass Dich mit Deiner Atemnot am Nachmittag ein Taxi auf den Schlossberg fahren...

Weils keiner so richtig weiß, machen wir das heute so oder anders! 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 22.02.2021 | 39 mal gelesen

Das könnte der Leitspruch für die Öffnung bzw. das Geschlossenhalten der Schulen sein. Die Streitereien darüber sind unverständlich. Kinder haben ein Recht auf Bildung! Erst einmal muss man davon absehen, dass die Schüleranzahl der Klassen schon lange Jahre zu groß war, dass sich um Lüftungsprobleme auch kau einer gekümmert hat, man das also jetzt und schnell nicht wird beheben können. Dass die Anzahl der Lehrer (allein...

1 Bild

„Daran arbeiten wir gerade intensiv.“ - kann und will ich nicht mehr hören! 7

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 21.02.2021 | 82 mal gelesen

Als 2020 Corona die Welt überschüttete und auch Deutschland verständlich regelrecht überrollt wurde, versank Deutschland wie in eine Stockstarre, wurde das gesellschaftliche Leben schier total herunter gefahren. Vielleicht gab es andere Möglichkeiten. Doch wer wollte das damals aus der Hand anders und richtiger machen können. Mit jeder Einschränkung muss man sich auch einen Plan erarbeiten, in welchen Schritten man sie...

4 Bilder

So eine Abfuhr hatten wir noch nie bekommen 5

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 20.02.2021 | 72 mal gelesen

Vor drei Wochen wurde der Müll abgefahren. In den darauf folgenden Wochen liefen die Müllcontainer schier über, so dass immer mehr Abfalltüten daneben abgestellt wurden und sich zu eigenen Müllhaufen türmten. Gut, der Schneefall am 07./08. Februar war so heftig, dass er schier jeden Straßenverkehr zum erliegen brachte. Dass die Schneemassen eine Müllabfuhr erschwerten oder etwas verzögerten, sieht man da völlig...

3 Bilder

Was für eine "hübsche" Pfeife 12

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 08.02.2021 | 59 mal gelesen

Nicht immer findet man solche Pfeife! Wenngleich es ja die unwahrscheinlichsten Exemplare geben soll.

1 Bild

Es war einst ein kleiner Junge . . 5

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 03.02.2021 | 81 mal gelesen

.. . . dessen Familie einen großen Umzug vor sich hatte. Während Mutti und Vati schon emsig Sachen in Kartons und Koffer verpackten, hatte er seine Spielsachen bereits fast alle im Rucksack verstaut. Ganz oben schaute der kleine Bär heraus. Den Riss neben der Nase aus dem etwas Holzwolle herausschaute, sah man kaum. Noch eine Nacht, dann würden die nächste in der neuen großen Wohnung geschlafen werden. Noch einmal im...

1 Bild

Meine falsche Entscheidung 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 16.01.2021 | 87 mal gelesen

Gerade jetzt, wo der Schnee überall liegt, die Landschaft in strahlendem Weiß brilliert, denke ich an meine Kindheit und den Schnee, den es damals wohl öfter so gegeben hatte. Nun mögen die schneelosen Winterjahre vielleicht in Vergessenheit geraten sein, doch an die Jahre mit Schlitten und Ski bleiben in der Erinnerung. Bevor ich zu Weihnachten eines dieser Jahre einen Hörnerschlitten geschenkt bekam, bestand die Freude...

8 Bilder

Neujahr 2021 – mein Start ins neue Jahr 7

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 01.01.2021 | 80 mal gelesen

Zahlreiche schöne Augenblicke liegen im zu Ende gegangenem Jahr 2020. *** Darunter sind freudvolle Ergebnisse von Nachhilfeschülern, geschafftes Abitur und wieder festgestellte Leistungsverbesserungen. Auch habe ich meine „Mathe-Hilfe“ weiter verbessert/vervollkommnet. *** Die Verbindung zu einer Reihe von BürgerReporternn (BR) ist erfreulich, spornt an, gibt dem Schreiben eigener Beiträge und Kommentare noch mehr...

1 Bild

Beide Frauen überrascht – und ich fühle mich wieder im Lot

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 30.12.2020 | 52 mal gelesen

Wer die Vorgeschichte nicht kennt, wird mit der Überschrift nix anfangen können. Deshalb hier der Link zum Beitrag: Urplötzlich unerwarteter Dank – einen Tag vorm „Heiligen Abend“ Ja, es hat noch eine Zeit gedauert, bis ich die Größe des mir widerfahrenen Dankes der beiden Frauen verkraftet hatte. Doch nun, so unmittelbar vor dem Jahreswechsel wollte ich meinerseits zum Ausdruck bringen, wie sehr ich mich gefreut...

1 Bild

So hirnverbrannt muss man erst mal denken ! 26

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 30.12.2020 | 237 mal gelesen

Haben endlich die Ersten eine Corona-Impfung erhalten, da wird ernsthaft darüber geredet, dass sie damit besondere Rechte erhalten könnten / sollten / müssten! Da ist noch nicht ihre zweite Impfung erfolgt. Da weiß man noch nicht, ob sie Corona dennoch weiter geben könnten. Wer kann da zwei Menschensorten ins Spiel bringen? Wer sieht da in erster Linie nur sich? Wer sieht da bereits auf Gesetzeslücken, die zu...

6 Bilder

Ich wünsche mir ganz persönlich fürs neue Jahr 2021 . . 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 29.12.2020 | 114 mal gelesen

. . . viel, was ich nicht sagen werde, viel, was mit der Liebe zu tun hat und somit auch nicht unbedingt hierher gehört. Für „my heimat“ wünsche ich mir weiter die anhaltende Freude über die Beiträge sowie die dazu geschriebenen Kommentare - ganz gleich, wo bzw. bei wem ich mich reinlesen werde. Auch mögen die mir bekannten BürgerReporter (BR) /gesund und munter bleiben sowie weiter schreiben! Dazu gehört auch die...

3 Bilder

„Kirchbergknirpse“ bekommen eine „Wachs-Steine-Kerze“ 3

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 26.12.2020 | 37 mal gelesen

Wenn ein Stein ins rollen gebracht wurde, kann man die Folgen kaum aufhalten. Genau so erlebe ich es gegenwärtig *** 01 *** Eine Idee wird in Ernstroda zu einem gelegten Pfad mit bemalten Steinen *** 02 *** Zum Überwintern werden diese Steine schließlich eingesammelt und in einem großen Behälter des Erstrodaer Kindergarten aufbewahrt. *** 03 *** Eine weitere Idee kommt ins Spiel und *** 04 *** am 18. November...

1 Bild

Urplötzlich unerwarteter Dank – einen Tag vorm „Heiligen Abend“ 8

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 25.12.2020 | 98 mal gelesen

Die Geschichte, welche mich einige Zeit ziemlich beschäftigt hat, die Wunderbare „Stein-Lawine“ Nun rief mich die Leiterin der Ernstrodaer Musikschule "Fröhlich", Cordula Bischof, an, dass die Leiterin des Kindergartens für mich etwas bei ihr abgegeben habe, welches sie mir noch fix bringen wolle. So verabredeten wir etwa Mittag vor dem „Heiligen Abend“. Dann stand sie vor der Tür mit einem Korb voller kleiner Geschenke,...

1 Bild

4. Advent - Weihnachten steht vor der Tür ! 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 20.12.2020 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bedurfte es 2020 der Corona-Pandemie ? 9

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 19.12.2020 | 78 mal gelesen

Natürlich NEIN, das ist nicht die richtige Frage allein vor dem Hintergrund so vieler Toter und Langzeitschäden bei denen, welche Corona „überstanden“ haben! Corona hat uns allerdings auch vor Augen geführt, dass und wie wir in nahezu allen Lebensbereichen neben der Rolle gelebt haben, welche großen Mängel sich aufgetan haben, die bislang nicht so schlimm gesehen oder klein geredet wurden. So gesehen sind diese...