Gera: Politik

1 Bild

Autoritäre Radikalisierung der Politik – das alles gab es schon einmal

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 03.08.2020 | 569 mal gelesen

Dürfen denn Regeln überhaupt nie hinterfragt werden? Jüngstes Beispiel ist die Pressekonferenz des Robert Koch-Instituts vom 28. Juli, bei der Präsident Lothar Wieler ohne jeden Beleg behauptete, der zuletzt zu beobachtende Anstieg der Fallzahlen in Deutschland hänge „nur damit zusammen, dass wir die Bevölkerung nachlässig geworden sind. Schon allein die Tatsache von der Falsch-Positiven-Rate, deren massiv verfälschenden...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (8) 4

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 12.05.2020 | 197 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht, Autorin von fünf medizinrechtlichen Fachbüchern. „Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht aus Heidelberg, kündigt Normenkontrollklage gegen die Corona-Verordnung Baden-Württemberg an: Die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung sind eklatant...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (7) 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 28.04.2020 | 268 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Dr. Hendrick Streeck, Professor für Virologie und Direktor des Instituts für Virologie und HIV-Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn. „In Heinsberg etwa ist ein 78 Jahre alter Mann mit Vorerkrankungen an Herzversagen gestorben, und das ohne eine Lungenbeteiligung...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (6) 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 27.04.2020 | 358 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Sam Vaknin, Israel. „In meinem ersten Video zu COVID-19 schlug ich vor (…), dass die Todesrate bei etwa 0,7% liegen sollte. Heute wurde mir das Gegenteil bewiesen. Die Zahl der Todesfälle liegt tatsächlich bei einem Zehntel davon. Hier ist die ungeschminkte Wahrheit: COVID-19 ist nicht...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (5)

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 26.04.2020 | 354 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Dr. Dr. Martin Haditsch, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektions­epidemiologie, Österreich. „Nach langer Bedenkzeit wende ich mich an die verbliebenen Vernunftbegabten. Und ich möchte mir trotz möglicher Anfeindungen, Shit Storms oder Stigmatisierung das Recht nicht nehmen...

1 Bild

Undercover – Der BND und die deutschen Journalisten 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 26.04.2020 | 49 mal gelesen

Was stellen eigentlich finanzierte Meinungsforschungsinstitute dar? Welche Rolle spielt der Bundesnachrichtendienst mit seinem Gebäude Orwellschen Ausmaßes in Deutschland Ein (Interessierten sei das Buch: Undercover – Der BND und die deutschen Journalisten von Erich Schmidt-Eenbohm wärmstens empfohlen). Wenn man all das mal zusammennimmt, sollte vielen Menschen langsam klar werden, dass das bundesdeutsche Gegenstück der...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (4) 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 24.04.2020 | 452 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Prof. Dr. Matthias Schrappe, Hedwig François-Kettner, Dr. Matthias Gruhl, Franz Knieps, Prof. Dr. Holger Pfaff, Prof. Dr. Gerd Glaeske, Thesenpapier zur Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19. „Die Zahl der gemeldeten Infektionen hat nur eine geringe Aussagekraft, da kein populationsbezogener...

1 Bild

Dr. Rashid Buttar deckt Gates, Fauci und die gefälschten Pandemiezahlen auf

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 23.04.2020 | 3454 mal gelesen

Wie gut, dass dieses Video jetzt für alle die nicht der englischen Sprache mächtig sind übersetzt wurde – diese Hintergrundinfos sind erschreckend und sollten jeden zu Denken geben: Dr. Rashid Buttar deckt Bill Gates, Anthony Fauci und die gefälschten Pandemiezahlen auf. Zum Video

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (3)

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 23.04.2020 | 557 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Dr. Gerd Bosbach, Professor für Statistik, Mathematik und empirische Wirtschafts- und Sozialforschung und Mit-Autor des bekannten Buches „Lügen mit Zahlen“. „Zunächst: Mit der Verdreifachung der Tests ergab sich auch etwas mehr als eine Verdreifachung der positiv Getesteten. Diese...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (2) 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 22.04.2020 | 819 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Dr. John Oxford von der Queen Mary Universität London, Großbritannien, weltweit führender Virologe und Influenza-Spezialist. „Persönlich würde ich sagen, dass der beste Ratschlag ist, weniger Zeit mit dem Anschauen von Fernsehnachrichten zu verbringen, die sensationell und nicht sehr...

1 Bild

Täglich drei Expertenmeinungen zu Corona (1) 19

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 21.04.2020 | 847 mal gelesen

Wissenschaftler, Ärzte, Juristen und andere Experten kritisieren den Umgang mit dem Coronavirus und die Anti-Corona-Maßnahmen. Professor Dr. Klaus Püschel ist Rechtsmediziner und Chef der Hamburger Rechtsmedizin. „Er untersucht mit seinem Team in Hamburg die Corona-Opfer: Nun hat der HamburgerRechtsmediziner Klaus Püschel an Kanzlerin Angela Merkel appelliert, Deutschland langsam wieder aufzumachen. ‚Jetzt ist der...

5 Bilder

Ein soziales Experiment ? 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 01.04.2020 | 92 mal gelesen

Erleben wir gerade ein großes soziales Experiment, um zu sehen, wie die Menschen auf Anweisungen von oben hören? Auf der Suche nach Antworten habe ich in diesen Büchern geblättert, die es zu Fragen der Massenpsychologie und Massenkommunikation sowie zu Propaganda und Manipulation gibt. Rainer Mausfeld „Angst und Macht — Herrschaftstechniken der Angsterzeugung in kapitalistischen Demokratien“ Edward Bernays „Propaganda...

1 Bild

Die Veranstaltung wird immer bizarrer 31

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 29.03.2020 | 363 mal gelesen

Die Corona-Geschichte kommt für uns alle wie ein Schock. Mit so einer verrückten Zumutung in der Folge einer Pandemie wie sie die Ausgangssperren und die Zwangsschließung von Geschäften darstellen, haben wir in unseren bizarrsten Träumen nicht gerechnet. Es dauert ein bisschen, bis wir noch weitere Daten gesammelt haben, um uns ein klares Bild zu verschaffen, ob es sich bei SARS/Cov2 um eine gefährliche Seuche handelt oder...

„Die Pseudo-Krise“ ....Hier verschlägt es einem dem Atem - von Empathie keine Spur 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 27.03.2020 | 168 mal gelesen

Am 21. März 2020 veröffentlichten und inzwischen leider weit verbreiteten Artikel des Journalisten Sven Böttcher mit der eigentlich harmlosen Überschrift „Die Pseudo-Krise“. Von der Überschrift urteilend dachte ich zuerst, der Artikel gehört in die Kategorie jener Leute, die davon ausgehen, dass die derzeitigen Maßnahmen der Bundes- und Landesregierungen zur Eindämmung der Epidemie total überzogen sind. Da nicht wenige,...

1 Bild

Warum Europa eine Republik werden muss 2

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 25.03.2020 | 121 mal gelesen

Wenn Ulrike Guérot nicht gerade von den deutschen Banken gepowert wird, Der Nationalstaat muss in Europa abgeschafft werden.... lässt sie sich von der gedruckten Atlantikbrücke der Wochenzeitung die Zeit Interviewen. Überschrift:  "Der national Staat wird verschwinden" oder sie schreibt Bücher wie dieses ‚Warum Europa eine Republik werden muss‘ Man achte bitte bitte auf das Wort MUSS. Das hat sie sicherlich schon...

1 Bild

Demokratie oder Diktatur 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 24.03.2020 | 1161 mal gelesen

Wir haben vor zwei Jahren 25000 Tote in Deutschland mit Influenza gehabt und 1,5 Millionen weltweit. Jetzt haben wir 17000 Tote weltweit, eine ende ist nicht in Sicht. Und heute sprechen wir über Influenza nicht ein einziges Wort. Der Anstieg der infizierten sei wohl so hoch das man über Nacht entschlossen hat zu sagen, jetzt muss das öffentliche Leben zum Stillstand kommen. Schulen wurden geschlossen, keine Museen, keine...

1 Bild

Wir müssen die Unternehmen fördern, damit sie Arbeitsplätze schaffen 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 24.02.2020 | 183 mal gelesen

So predigen es Ökonomen und Politiker, Medien und Professoren. Aus allen Rohren und Kanälen schallt die These. Sie suggeriert: Kapitalbesitzer seien potenzielle Wohltäter. Sie seien die Guten, die Fleißigen, verdiente Leistungsträger, die den selbst verschuldet Besitzlosen gnädig anböten, gegen Lohnarbeit an ihrem Reichtum minimal zu partizipieren. Je mehr die Politik sie hofiere, desto mehr Menschen brächten sie in Lohn...

1 Bild

Die Welt brennt tatsächlich an allen Ecken 13

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 21.02.2020 | 827 mal gelesen

US/NATO-Aggression mit dem aktuell betriebenen DEFENDER-MANÖVER von Schwachmaten in Regierungen und NATO Generälen gegen Russland, China, Eurasien sowie auf dem Afrikanischen Kontinent. Wohin man schaut, globale Aufrüstung, Weltwährungscrash, Migrationselend, Massenverblödung, mediale Verwahrlosung, gesellschaftliche Polarisierung und Hunger, Krankheiten in den von Kriegen überzogenen Ländern und vieles...

1 Bild

Wie wir alle zu Lehrern und Lehrer zu Helden werden 7

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 17.02.2020 | 736 mal gelesen

Auf ein besonderes Buch von Ken Robinson bin ich erst kürzlich aufmerksam geworden. Robinson ein verdammt guter Lehrer mit einem sehr empathischen Blick auf Kinder. Sein neues Buch "Wie wir alle zu Lehrer und Lehrer zu Helden werden" ist ein wichtiges Werk denn wir leben in absolut unsäglichen Zeiten des Drill`s. Alternative Schulformen boomen. Das vermeintliche Erfolgsrezept dieser Tage: Assessment. Der...

1 Bild

Das amerikanische Imperium bedroht den Weltfrieden 29

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 27.01.2020 | 1330 mal gelesen

Beginnen möchte ich mit einem Zitat von Lawrence Wilkerson, Colin Powells ehemaliger Stabschef von 2001 bis 2005, bringt es damit auf den Punkt: „Amerika existiert heute, um Krieg zu führen. Wie sonst interpretieren wir 19 Jahre Dauerkrieg und kein Ende in Sicht? Es ist Teil dessen, was wir sind. Es ist ein Teil dessen, was das amerikanische Imperium ist. Wir werden lügen, betrügen und stehlen, wie Pompeo es gerade tut, wie...

1 Bild

NATO ist eine Bedrohung für den Weltfrieden geworden 3

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 13.01.2020 | 333 mal gelesen

Kürzlich erinnerte man sich an die Gründung der NATO vor siebzig Jahren. Deutschland ist 1955 der NATO als einem Verteidigungsbündnis im europäischen Rahmen beigetreten und nicht einer weltweit agierenden Angriffsformation, zu der die NATO im April 1999 über das neue strategische Konzept in Washington verkommen ist. Die NATO hatte mit dem Völkerrechtswidrigen Krieg gegen Jugoslawien die Welt zu einem Kriegsschauplatz...

Die Meinungs-und Pressefreiheit ist für die Demokratie zu wichtig, um sie Eliten zu überlassen. 1

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 04.01.2020 | 688 mal gelesen

Es gibt ja bereits Zensur-Durchsetzung in Facebook, Twitter und YouTube. Aber das geht noch besser: Eine Demokratie geleitet von Macht-Eliten, die keine Demokratie und Vielfalt wollen. Es gibt eine kleine Gruppe die politische Herrschaft ausübt, die die Interessen und Weltansichten der Eliten abbilden und koste es die Wahrheit, Stichwort Relotius. „Ein weiteres und wirklich ehrenhaftes Beispiel ist die Tatsache, dass...

Egal ob arm oder reich, ein Bedingungsloses Grundeinkommen ginge an uns alle und jeden der in Deutschland lebt

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 04.01.2020 | 24 mal gelesen

Sich mit dem Thema des bedingungslosen Grundeinkommen zu beschäftigen bedeutet sich mit einem komplexen Thema zu beschäftigen. Das allerwichtigste ist, wenn man dafür zustimmen möchte oder auch nicht zu wissen, wofür man eigentlich zustimmen soll. Dazu muss man sich einen Überblick verschaffen, sehen um was es dabei geht und welche Probleme sich zu diesem Thema auftun. Bedingungsloses Grundeinkommen heißt bedingungslos....

1 Bild

Glaube wenig Hinterfrage alles Denke selbst 14

Mike Picolin
Mike Picolin | Gera | am 04.01.2020 | 400 mal gelesen

Albrecht Müller beschreibt in 17 Thesen worin Menschen durch Wörter und Manipulationstechniken in die Irre geführt werden. Wenn wir es schaffen würden und in Deutschland eine direkte Demokratie hätten und das Volk dürfte bestimmen darüber, ob wir mehr Rüstung und Stärke gegenüber unseren Nachbarn zeigen sollen, mehr Nato Osterweiterungen, neue Atombomben oder bis 68 Arbeiten wollen, dann würde die Bevölkerung sagen: Das...

3 Bilder

ORF-Friedenslicht 2014: Marie Jung ist Friedenslichtkind

Thomas Triemner
Thomas Triemner | Gera | am 05.12.2014 | 327 mal gelesen

Gera: Rathaussaal Gera | Am 23. Dezember findet die nun schon 25. Aktion ORF-Friedenslicht für Gera /Thüringen statt ... Alle Interessenten sind in Geras Rathaussaal ab 9 Uhr zur Aussendungsfeier eingeladen ... Ankunftszeiten folgen in Kürze ... / Marie Jung probt derzeit oft mit dem Kinder- und Jugendballett am Geraer Theater für die neue Inszenierung von „Dornröschen“. Sie soll darin der Prinz sein. Naja, mit 1,74 m Größe bleiben ihr eben eher...