Eisenach: Politik

3 Bilder

DDR 1989 – Aufstand gegen die kommunistischen Kader – Teil 7 (Zeitgeschichte) - 27

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Eisenach | am 28.12.2019 | 177 mal gelesen

Eisenach: Mühlhäuser Straße | Neben der Korruption ist auch bemerkenswert, wie von den SED-Genossen alles, was eigentlich wichtig war, geheim gehalten wurde. Es gibt dabei zu viele Parallelen zum Hitler-Staat. Aber das wäre vielleicht zu viel, auch noch die unglaublich vielen Parallelen zum Dritten Reich hier aufzuführen. Beiträge aus der SED-Parteizeitung DAS VOLK, Erfurt 1989 Immerhin wurde öffentlich, wer den Befehl gab zum Einmarsch der...

3 Bilder

DDR 1989 – Aufstand gegen die kommunistischen Kader – Teil 6 (Zeitgeschichte) - SED-Korruption 2 1

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Eisenach | am 28.12.2019 | 49 mal gelesen

Eisenach: Mühlhäuser Straße | Hier Teil 2 der Information über die Korruption im klassenlosen SED-Staat. Die Genossen hatten ihre Refugien und Privilegien - die ganz oben und auch die ganz unten. Hauptsache man war Genosse. Bericht 1 vom 29. November 1989 in DAS VOLK zu Stoph  Bericht 2 vom 2. Dezember 1989 in DAS VOLK zu Honecker (inzwischen war Günther Mittag aus der Partei ausgeschlossen worden) Bericht 3 von der Basis, wie sich die...

3 Bilder

DDR 1989 – Aufstand gegen die kommunistischen Kader - Teil 5 (Zeitgeschichte) SED-Korruption 38

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Eisenach | am 28.12.2019 | 523 mal gelesen

Eisenach: Mühlhäuser Straße | Die SED-Kader waren auch bei den Reisen von Eisenach nach Marburg aktiv - Vorrechte für die SED Vor dreißig Jahren hatte es in der DDR eine Minderheit von wenigen Millionen Bürgern (von insgesamt etwa 17 Millionen Einwohnern) geschafft, eine Diktatur, einen von Verbrechern geführten Staat zu stürzen. Leider wird heute von unwissenden Politikern behauptet, „die DDR-Bürger“ (= es seien alle DDR-Bürger gewesen) hätten den...

1 Bild

Wartburg mit Deutscher Fahne, Wer hätte das erwartet? 2

Volker Dau
Volker Dau | Eisenach | am 03.10.2014 | 79 mal gelesen

Eisenach: Wartburg | Schnappschuss

1 Bild

Dr.Sedran, Opel- "Übergangschef" ein Opelaner oder "Leiharbeiter" von Alix Partner?

Volker Dau
Volker Dau | Eisenach | am 19.07.2012 | 171 mal gelesen

Eisenach: opel | Dr.Sedran, Opel- "Übergangschef" ein Opelaner oder "Leiharbeiter" von Alix Partner? Diese Frage stellt sich wohl tatsächlich? Schließlich wäre es wohl nicht das erste Mal, daß Alix Partner so Leute in Firmen abgibt um diese vor Ort direkt zu "Dirigieren"? Beispiele wären wohl MÄRKLIN, Kunert u.a. ? Die nächste Frage ist:Wer ist der Auftraggeber? GM oder die Banken? Wie ist der Arbeitsauftrag? Es wird wohl...

PIRATEN Thüringen rufen zur Teilnahme an Podiumsdiskussion “Quo Vadis Urheberrecht?” auf

Piraten Thüringen
Piraten Thüringen | Eisenach | am 21.06.2012 | 159 mal gelesen

Eisenach: Eisenach | Am Samstag, dem 23.06.2012, 19:00 Uhr findet im Kunstpavillon Eisenach die erste Podiumsdiskussion zur Weiterentwicklung des Urheberrechtes in Thüringen statt. Nachdem eine Zeitlang die Mär von der Forderung nach Abschaffung des Urheberrechts durch die Piratenpartei die Runde machte, entdecken immer mehr Journalisten, Künstler und sonstige Urheber, dass die Ideen der Piraten zu diesem Thema eine Chance für...

3 Bilder

Marburger Partnerstadt Eisenach

Walter Munyak
Walter Munyak | Eisenach | am 13.05.2012 | 283 mal gelesen

Eisenach: Magistrat | In der Marburger Partnerstadt Eisenach ist am vergangenen Sonntag Katja Wolf (DIE LINKE) zur Oberbürgermeisterin gewählt worden. In einer Stichwahl konnte sich Wolf gegen einen CDU-Kandidaten durchsetzen. Dazu erklären die Kreisvorsitzenden der LINKEN Marburg-Biedenkopf, Birgit Schäfer-Biver und Jan Schalauske: Der Kreisvorstand der LINKEN Marburg-Biedenkopf gratuliert Katja Wolf sehr herzlich zu ihrer Wahl...

1 Bild

Die Wartburgpiraten haben sich gegründet

Piraten Thüringen
Piraten Thüringen | Eisenach | am 16.04.2012 | 219 mal gelesen

Eisenach: Eisenach | Pünktlich um 15 Uhr trafen sich 14 Piraten und mindestens genauso viele Gäste zum Gründungsparteitag der Wartburgpiraten im Hotel Glockenhof in Eisenach ein. Die Tagesordnung war übersichtlich und so konnte schnell vorran geschritten werden. Nach kurzem organisatorischen Dingen konnte der Versammlungsleiter die Einstimmig beschlossene Gründung der Piratenpartei Deutschland Kreisverband Wartburgkreis/Eisenach, so die...

Rösler vernachlässigt Pflege - Vorwurf in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» am 8. Dezember 1

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Berlin | am 08.12.2010 | 251 mal gelesen

Berlin: Neuen Osnabrücker Zeitung | Renate Künast warf Gesundheitsminister Philipp Rösler heute in der "Neuen Osnabrücker Zeitung" eine Vernachlässigung des Themas Pflege vor. "Der Minister hat seit einem Jahr keinen Finger gerührt, dabei brennt es bei diesem Thema schon lange lichterloh", so die Grünen-Fraktionschefin Renate Künast. Demnach fehlten bereits in diesem Jahr 52 000 qualifizierte Fachkräfte. Grund genug, endlich zu Handeln. Zudem sei eine...