Altenburg: Politik

8 Bilder

Gelungenes Miteinander beim Aktionstag „Spalatin zeigt Gesicht“ am 9. Mai 2015

Christliches Spalatin-Gymnasium
Christliches Spalatin-Gymnasium | Altenburg | am 22.05.2015 | 107 mal gelesen

Altenburg: Spalatin-Gymnasium | Als die Musiklehrerin Carmela Kürschner im Dezember mit der Idee einer Musicalaufführung des Spalatin-Chores an die Schulleitung herantrat und vorschlug, dieses am traditionellen Langen Samstag aufzuführen, konnten wir uns nicht vorstellen, welches Ausmaß an Vorbereitung, Planung und zusätzlichem Engagement von uns gefordert würde. Eine voll besetzte Aula sowohl zum Auftakt der Musicalaufführung als auch zum abschließenden...

11 Bilder

Quo vadis Thüringen ? 1

Rainer Erler
Rainer Erler | Altenburg | am 30.09.2014 | 171 mal gelesen

"Buntes Parteienspektrum" in Deutschland, beginnend 1863. Dann die KPD, die NSDAP (ohne Bild), die "Zwangsvereinigung", die SED der DDR und dann die Wiedervereinigung. Nun waren wir alle vereint glücklich. Doch was geschieht 2014 in Thüringen, dem "Grünen Herz Deutschlands" ?

20. Colloquium Spalatinum

Christliches Spalatin-Gymnasium
Christliches Spalatin-Gymnasium | Altenburg | am 29.08.2014 | 127 mal gelesen

Altenburg: Spalatin-Gymnasium | Herzliche Einladung zum 20. Colloquium Spalatinum am Dienstag, den 2. September 2014 um 17 Uhr in der Aula des Christlichen Spalatin-Gymnasiums Altenburg als Gast begrüßen wir Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel zum Thema Demokratie gestern und heute in Verbindung mit dem Schülerwettbewerb der 10. Klassen im vorigen Schuljahr „Was Ihr wollt@“

Lindenaumuseum Altenburg - Danke Herr Carius?

Rainer Erler
Rainer Erler | Altenburg | am 22.12.2013 | 144 mal gelesen

Das Lindenaumuseum zu Altenburg erhielt jetzt vom Thüringer Verkehrs- und Bauminister, Herrn Carius, einen Förderbescheid über 500.000 Euro für notwendigste Dach- und Fensterreparaturen. Der internationale Rang des Hauses ist vor allem durch die bedeutendste Sammlung italienischer Tafelmalerei des 13. bis 16. Jahrhunderts ausserhalb Italiens, sowie durch eine repräsentative Sammlung antiker Keramik, eine Kunstbibliothek...

Was soll das? | Kreistagssitzung | Altnbrger Land

Klaus Engelmann
Klaus Engelmann | Altenburg | am 28.08.2013 | 190 mal gelesen

Bei der nächsten Kreistagsitzung am 11.09.2013 stellt die Fraktion der CDU einen Antrag zur Kohlebahnvereinsmitgliedschaft. Ich als Vereinsvorsitzender der Gartenanlage "Glück Auf Altenburg " e.V. kann mich darüber nur wundern. Ist der Kohlebahnverein der einzige der überregional arbeitet und somit das Altenburger Land bekannt macht ? Mir fallen dazu gleich mehrere Vereine ein,z.Bsp....

Baustelle und kein Ende

Daniel Vogel
Daniel Vogel | Altenburg | am 27.06.2013 | 165 mal gelesen

Baustellen giebt es ja zur Zeit wieder mal wie Sand am Meer. Aber was die Anwohner im Rositzer Ortsteil Schelditz seit Wochen mit machen ist einfach nur eine Frechheit. Eigendlich sollte diese Baustelle schonn in den Osterferien erledigt sein aber damals kam angeblich ein Wintereinbruch dazwischen, als ob das einen Bager interessiert wen der Boden leicht gefroren ist und etwas Schnee liegt. Also hat mann das Projekt...

1 Bild

Mühsame Annäherung 2

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 24.01.2013 | 311 mal gelesen

Die Bürger rechnen mit den Parteien ab, heißt es. Und dennoch fassen Menschen immer wieder den wichtigen Entschluss, den unsere Demokratie so notwendig braucht: Sie wollen mitreden, mitbestimmen und natürlich etwas bewegen. Doch ihre Chancen stehen denkbar schlecht. Denn so manche Partei geht jetzt schon mal auf Abstand zu ihren Wählern. Auch im Altenburger Land sorgen sich viele Einwohner um die Zukunft ihrer Heimat. ...

5 Bilder

Tierischer Auftritt in Stadträtesitzungen

Steffen Gründel
Steffen Gründel | Altenburg | am 29.09.2012 | 278 mal gelesen

Altenburg, Gößnitz, Schmölln: Das Präventionsprojekt für Kinder „Policat rät: Nicht nur Schokolade!“ war im September 2012 in Rathäusern im Altenburger Land unterwegs. Ein Hingucker war das 150 cm große Plüschtier „Policat“. Ziel aller drei Auftritte war, die Abgeordneten zu informieren und für zwei bedeutende Abstimmungen zu aktivieren. Denn das Projekt und diese ehrenamtliche Arbeit erhielten in diesem Jahr zwei beachtliche...

1 Bild

Autsch!!! 9

Andreas Hermsdorf
Andreas Hermsdorf | Altenburg | am 22.09.2012 | 357 mal gelesen

Altenburg: Altenburger land | Was ist denn nur im Altenburger Land los ? Egal wo man hinschaut, nur Zank und Streit zwischen den politisch Agierenden. Altenburg bekämpft mit allen Mitteln die Gewerberansiedlungen in Windischleuba, nimmt die Gemeindefussion zw. Nobitz und Saara auf's Korn und in Lucka, da fliegen im Stadtrat ständig die Fetzen. Können wir uns das leisten? Ich denke nein, immerhin liegt unser Landkreis in den meisten Statistiken,...

1 Bild

Die Abkürzer 3

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 02.09.2012 | 425 mal gelesen

Göhren. Ob sie nicht lesen können? Durchfahrt verboten, Land- und forstwirtschaftl. Verkehr frei, steht deutlich auf den Schildern. Doch genau diese scheinen viele Autofahrer nicht zu stören. Trotz des Verbotes nutzen zahlreiche PKW- und Krafträder die Strecke täglich. „Zu Unrecht“, findet Anlieger Klaus Müller aus Göhren. „Normaler Durchgangsverkehr ist hier auf Grund der Beschilderung eigentlich ausgeschlossen, doch er...

1 Bild

Verwirrung in Altenburg: Student warnt vor Nachahmern 3

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 18.06.2012 | 532 mal gelesen

Einige Spaziergänger schüttelten ungläubig den Kopf oder zuckten mit den Schultern, andere blieben sogar stehen und machten Fotos mit ihren Handys: Dank Facebook und Twitter verbreitete sich die Nachricht dann auch in Windeseile und immer mehr Schaulustige fanden sich völlig spontan, ohne jede Vorankündigung am Sonntag Nachmittag in Altenburgs Lindenaustraße ein. "Ich will das Unglaubliche mit eigenen Augen zu sehen",...

1 Bild

Gewerbegebiet - Ansiedlung unerwünscht! 4

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 13.04.2012 | 713 mal gelesen

Ohne zukünftiges Konzept siedelt sich in Altenburgs Gewerbegebieten schon bald Einzelhandel an, der vielleicht in Konkurrenz zur Innenstadt treten würde. Öffentliche Diskussionen, Debatten und Meinungen um einen geplanten Modemarkt sind ein hemmender Irrweg und bringen keine demokratische Lösung. Um den Konflikt endlich beizulegen und zukünftige Streitereien zwischen ortsansässigen Händlern und Investoren zu vermeiden,...

1 Bild

Wen soll ich wählen?

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 23.03.2012 | 640 mal gelesen

Hausgemachte Politik, Volksvertreter vor Ort und ehrgeizige Ziele, weit abseits der politischen Machtzentren – das ist Demokratie pur und nennt sich Kommunalpolitik. Doch das Interesse und die Beteiligung an Wahlen sinkt seit Jahren. Sind Sie politikverdrossen oder nutzen Sie diese Möglichkeit, auf die Kommunalpolitik Einfluß zu nehmen? Wer am 22. April zur Wahl geht, muss entscheiden, welche Kommunalpolitiker in Zukunft...

1 Bild

LVB will Geld von Autofahrern

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 17.03.2012 | 402 mal gelesen

Mein grafischer Beitrag zum OVZ-Artikel (17.03.2012) "LVB wollen Autofahrer zur Kasse bitten" und zur Nahverkehrsabgabe.

In Würde arbeiten 1

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 28.02.2012 | 342 mal gelesen

Die neue Kreisstraßenmeisterei soll tatsächlich kommen, die Kosten für den Neubau wurden freilich korrigiert, aber auch veröffentlicht. Für die Mitarbeiter wird nun endlich der langersehnte Spatenstich erfolgen, denn die Situation in den bisherigen alten, maroden Gebäuden ist für alle Beteiligten seit langem unerträglich. Ich hoffe, wir sind uns alle darin einig, dass ein Neubau der Kreisstraßenmeisterei längst überfällig...

Wir machen alles besser!

Marco Kersten
Marco Kersten | Altenburg | am 14.02.2012 | 624 mal gelesen

Hurra, es ist soweit: Im Altenburger Land tobt der Wahlkampf, der nur noch durch die Vorfreude auf bisher fehlende Politiker-Konterfeis an Lichtmasten, Zäunen und Werbetafeln gesteigert werden kann. In diversen Medien, Versammlungen und Zusammenkünften werden bereits fleißig lokal-politische Seitenhiebe auf vermeintliche Gegner ausgeteilt, der moderne Wahlkampf hat seinen Weg sogar ins Web gefunden und dem aufmerksamen...

1 Bild

Gründung des Kreisverbandes Altenburger Land der Piratenpartei

Piraten Thüringen
Piraten Thüringen | Altenburg | am 15.01.2012 | 1156 mal gelesen

Altenburg: Altenburg | Nach vielen gemeinsamen Stammtischen trafen sich am 14. Januar 2012 in der Altenburger Gaststätte „Brühl 7” zehn Piraten aus dem Altenburger Land und gründeten den ersten Kreisverband eines Landkreises in Thüringen. Zur Unterstützung und als Gäste waren Piraten aus ganz Thüringen anwesend, so dass die Gründung nach kurzer Zeit vollzogen war. In den Vorstand des jüngsten Kreisverbandes in Thüringen wurden Daniel Brumme (37)...

1 Bild

Oberbürgermeister Michael Wolf zu Gast in der Gartenanlage "Glück Auf" Altenburg e.V

Klaus Engelmann
Klaus Engelmann | Altenburg | am 16.11.2011 | 896 mal gelesen

Lobend äußerte sich Oberbürgermeiste Michael Wolf bei einen Überraschungsbesuch über die Gestaltung unserer Anlage. Bei einem Rundgang ließ er sich über weitere Vorhaben informieren und war beeindruckt vom mit der EURO-Schule geschaffenen Naturgarten.Im Rahmen seiner Möglichkeiten wird er uns weiter unterstützen,so sein Versprechen.

1 Bild

Altenburger Rathaus 1

Klaus Engelmann
Klaus Engelmann | Altenburg | am 01.11.2011 | 357 mal gelesen

Schnappschuss

Strom statt Zucker 4

Monique Pucher
Monique Pucher | Altenburg | am 25.10.2011 | 425 mal gelesen

Landwirte des Altenburger Landes wollen Energie- Erzeugung durch Rüben ausbauen

Benzin Preise steigen an: Blutige Proteste in Libyen schuld 1

Stefanie B.
Stefanie B. | Altenburg | am 23.02.2011 | 348 mal gelesen

Die Benzin Preise steigen an. Durch die Krise und die blutigen Proteste in Libyen wird die Ölförderung beinahe eingestellt. Autofahrer werden sich darüber wohl nicht freuen: Aufgrund der Kämpfe und Ausschreitungen in Libyen haben die europäischen Ölkonzerne, wie Wintershall, die Förderung von Rohöl weitestgehend eingestellt. Aus Sicherheitsgründen fliegen die Ölkonzerne ihre MItarbeiter aus. Die Libyen Krise hat die Öl...

Gartenfeuer im Frühling in Jena wieder gestattet

Stefanie B.
Stefanie B. | Altenburg | am 23.02.2011 | 863 mal gelesen

Verbrennung von Pflanzenabfällen aus Garten vom 12.03.2011 - 02.04.2011 erlaubt Das Gartenfeuer im Frühling ist wieder erlaubt. Pflanzenabfälle, die im Garten angefallen sind, können in diesem Jahr im Zeitraum vom 12.03.2011 - 02.04.2011 verbrannt werden. Allerdings gibt es für die Gartenfeuer Einschränkungen. Lediglich bestimmte Ortsteile in Jena und Umgebung haben die Erlaubnis, uneingeschränkt und ohne Voranmeldung...