Anzeige

Abendkonzert der Jugendkapelle des Musikvereins Thierhaupten 1863 e.V vor dem Klostermühlenmuseum

Wann? 04.06.2017 19:00 Uhr

Wo? Klostermühlenmuseum, Franzengasse 21, 86672 Thierhaupten DEauf Karte anzeigen
Jugendkapelle des Musikvereines Thierhaupten (Foto: Musikverein Thierhaupten)
Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Pfingstsonntag, 4.6.2017, um 19.00 Uhr
Die Jugendkapelle des Musikvereins Thierhaupten feiert heuer ihren 40. Geburtstag.
Im Jahr 1977 wurde die erste Jugendkapelle mit 55 Mitgliedern ins Leben gerufen, deren Musikantinnen und Musikanten die Basis des heutigen Musikvereins bilden. Seitdem wurde die Jugendausbildung kontinuierlich weitergeführt und das Ausbildungsangebot ständig verbessert. Ein besonderer Höhepunkt im Jubiläumsjahr 2017 wird das Abendkonzert der Jugendkapelle am Pfingstsonntag, den 4. Juni um 19.30 Uhr am Vorplatz des Klostermühlenmuseums in der Franzengasse 21 sein. Die Jugendkapelle mit ca. 40 Jugendlichen und ihrem Dirigenten Manfred Braun freut sich auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer.

Unter dem Motto „Jahr der Jugend“ feierte der Musikverein Thierhaupten das Jubiläumsjahr bereits mit verschiedenen Aktionen: Im Januar fand ein Kinderkonzert, veranstaltet durch das Gesamtorchester, statt. Im Februar hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Thierhaupten die Möglichkeit sich für ein Instrument und die Musik zu begeistern. Ansprechpartner für Fragen zur Jugendkapelle: Georg Neukirchner, Tel. 08276/5209 und Stefan Gastl 08271/4219588. www.musikverein-thierhaupten.de


Info zum Abendkonzert am 4.6.2017:
Bitte die Parkplätze am Klosterparkplatz oder Festplatz nutzen. Bei schlechter Witterung wird das Konzert im Herzog-Tassilo-Saal des Klosters Thierhaupten stattfinden. Erfrischungen werden angeboten. Eintritt frei.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.meitinger | Erschienen am 03.06.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.