Zuschüsse

9 Bilder

Aus- und Fortbildung für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit

Christine Matzura
Christine Matzura | Augsburg | am 09.02.2017 | 18 mal gelesen

Kreisjugendring veröffentlicht neues Seminarprogramm 2017 Der Kreisjugendrings (KJR) Augsburg-Land legt auch 2017 ein umfangreiches Seminarprogramm vor. Es richtet sich an ehrenamtlich Engagierte in Vereinen und Jugendorganisationen, aktive oder angehende Jugendleiter, aber auch an Jugendliche ab 12 Jahren. Neben Bewährtem gibt es auch neue Angebote: Verhaltensauffälligkeiten: Die Zusatzqualifikation „Wirbelwind und...

1 Bild

sicHERBesser Aktionstag „Young Generation“

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 10.12.2015 | 44 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Für ALLE zwischen 16 und 25 JETZT noch wichtige Prämien für 2015 sichern: Ihr verdient Euer erstes eigenes Geld und steht auf eigenen Beinen. Nehmt Euch noch jetzt die Zeit, Eure Zukunftspläne abzusichern und wichtige Prämien für 2015 zu sichern. Überzeugt Euch selbst in einem persönlichen Gespräch, welche Vorsorge für Euch wichtig und besonders lohnend ist. Profitiert als junge/r Erwachsene/r von für Euch angepasste...

5 Bilder

Politisches Unvermögen oder reine Gier nach Selbstdarstellung 6

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 05.11.2014 | 388 mal gelesen

Kostenexplosion und SteuergelderWas in der heutigen Zeit die Bürger am meisten aufregt, sind sicher nicht die Horrormeldungen aus den Islamischen Ländern, nicht die Wahlbetrügereien und der Bürgerkrieg in der Ukraine. Auch die sogenannte NSA Affäre war doch für einen Intelligenten Menschen im Smartphone Zeitalter absolut keine Überraschung. Nein, was die Bürger hierzulande richtig aufbringt, ist die endlose Gier nach...

Stadtjugendring erarbeitet Änderungsvorschläge zu den Förderrichtlinien

Stadtjugendring Wunstorf
Stadtjugendring Wunstorf | Wunstorf | am 07.08.2014 | 124 mal gelesen

Eine Arbeitsgemeinschaft des Stadtjugendrings Wunstorf hat gemeinsam mit dem Vorstand und dessen Referenten einige Änderungsvorschläge zu den "Richtlinien über die Zahlung von Zuschüssen der Stadt Wunstorf im Rahmen der Jugendarbeit an Wunstorfer Jugendgruppen" erarbeitet und Anfang August der Abteilung Jugendpflege zur Beratung in der Verwaltung und den politischen Gremien der Stadt Wunstorf vorgelegt. Der Stadtjugendring...

1 Bild

Mehr Zuschüsse ausbezahlt - Neuwahlen beim Schullandheimverein

Landratsamt Aichach-Friedberg
Landratsamt Aichach-Friedberg | Aichach | am 26.02.2014 | 247 mal gelesen

Zwölf Jahre war Helmut Tränkl 1. Vorsitzender des Schullandheimvereins Aichach-Friedberg. Jetzt machte er Platz für einen Nachfolger, der mit Bürgermeister Josef Schreier schnell gefunden und durch die Mitgliederversammlung gewählt war. Erfreut zeigte sich die Vorstandschaft darüber wie sehr die Zahl der von den Schülern beantragten Zuschüsse im zurückliegenden Jahr nach oben stieg. Die Stiftung des Schullandheimvereins...

Stadtjugendring vergibt Zuschüsse für Jugendarbeit

Stadtjugendring Wunstorf
Stadtjugendring Wunstorf | Wunstorf | am 11.03.2013 | 201 mal gelesen

Wunstorf: Stadtjugendring | Abgabefrist endet am 31. März, Antragsformular und Richtlinien im Internet erhältlich Alle Wunstorfer Jugendgruppen, die in diesem Jahr für ihre Kinder- und Jugendmaßnahmen städtische Zuschüsse erhalten möchten, haben noch bis zum 31.03. die Gelegenheit, einen Antrag beim Stadtjugendring zu stellen. Das aktuelle Antragsformular ist im Internet erhältlich. Für jede Maßnahme muss ein eigener Antrag ausgefüllt und bis Ende...

Rheinischer Anzeiger Online: Frage der Woche 1

Hans Meiser#
Hans Meiser# | Dormagen | am 26.11.2012 | 686 mal gelesen

Dormagen: Rheinischer Anzeiger | Finden Sie es richtig, dass die Stadt die Kürzung der Zuschüsse für die Offenen Ganztagsschulen teilweise zurücknehmen will, gleichzeitig aber die Beiträge für die Eltern im selben Umfang noch einmal erhöhen will? Zwischenergebnis (Mo.26.11.2012; 11:30Uhr): Ja: 52% Nein: 48% Quelle: http://www.rheinischer-anzeiger.de/home

1 Bild

Sitzung des Kultur- und Sportausschusses des Landkreises Dillingen a.d.Donau

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 16.10.2012 | 182 mal gelesen

Dillingen an der Donau: Landratsamt | „Aktive Vereine sind eine wesentliche Grundlage eines funktionierenden Gemeinwesens und verdienen deshalb die Unterstützung des Landkreises“, betonte Landrat Leo Schrell zu Beginn der Sitzung des Kultur- und Sportausschusses im Vereinsheim des TSV Bissingen. Auf Vorschlag des Landrats beschloss der Ausschuss, in diesem Jahr Zuschüsse in Höhe von rund 120.000 Euro für die Sportförderung, die Musik- und Heimatpflege, die...

Stadtjugendring informiert über Zuschüsse für Jugendarbeit

Stadtjugendring Wunstorf
Stadtjugendring Wunstorf | Wunstorf | am 20.02.2012 | 281 mal gelesen

Wunstorf: Gemeindehaus der Stiftsgemeinde | Ihre Jugendgruppe möchte eine Fahrt durchführen und sucht nach öffentlichen Zuschüssen? Eine Aktion ist geplant oder Material für die Jugendarbeit soll beschafft werden, nur es fehlt an Geld? Die ehrenamtlichen Helfer im Verein nehmen an einer Juleica-Aus- bzw. -Fortbildung teil und zahlen die Kosten aus eigener Tasche? Dann sollte dieser Termin nicht in Ihrem Kalender fehlen! Montag, 27. Februar 2012 um 19:30 Uhr...

Innovative Projekte im Rahmen des Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 10.11.2011 | 193 mal gelesen

Landkreis Donau-Ries gewährt Zuschuss an BRK Donauwörth und Diakonisches Werk Nördlingen In der Kreistagssitzung im Dezember 2010 wurde das Seniorenpolitische Gesamtkonzept des Landkreises Donau-Ries verabschiedet und 30.000 Euro zur Förderung von innovativen Projekten im Rahmen dieses Gesamtkonzepts für den diesjährigen Haushalt zur Verfügung gestellt. Zwei Projekte konnte Alfred Kanth, Fachbereichsleiter Jugend,...

Neuer Theaterintendant will Künstler entlassen - Dirk Löschner bereitet seinen Amtsantritt im August 2012 vor. Donnerstag beginnt die Anhörung von Ensemblemitgliedern.

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Greifswald | am 07.06.2011 | 1522 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Greifswald: Die Angst geht um am Theater Vorpommern: Einen Monat nach seiner Berufung zum neuen Intendanten der Bühne lädt Dirk Löschner zur Anhörung. In Briefen kündigt der designierte Chef einigen der 286 Mitarbeiter an, über die Nichtverlängerung ihrer Verträge reden zu wollen. Es dreht sich um den 1. August 2012, wenn der jetzige Intendant des Theaters...

Landkreis erhöht seine Zuschüsse für den sozialen Bereich: Zusätzlich sind 30.000 Euro für innovative Projekte der Seniorenarbeit eingeplant

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 14.04.2011 | 322 mal gelesen

Der Ausschuss für Familie, Soziales, Schule, Sport und Kultur hat in seiner jüngsten Sitzung die im Rahmen des Haushalts 2011 beschlossenen Mittel im Bereich der freiwilligen Leistungen freigegeben. Wie in jedem Jahr konnte der Ausschuss auch heuer wieder zahlreichen Einrichtungen in den Bereichen Kultur, Erwachsenenbildung, Sportförderung, Soziales sowie einigen sonstigen Vereinen und Verbänden einen Landkreiszuschuss...

1 Bild

Staatlicher Zuschuss für Gemeinschaftsprojekt Radweg zwischen Eppisburg und Binswangen

Georg Winter
Georg Winter | Dillingen | am 05.10.2010 | 297 mal gelesen

Für den Bau eines Radweges zwischen Eppisburg und Binswangen werden die Gemeinden Binswangen, Holzheim, Zusamaltheim und Villenbach vom Freistaat Bayern unterstützt. Über den Stand der Bauarbeiten informierte sich kürzlich Stimmkreisabgeordneter Georg Winter bei zweitem Bürgermeister Georg Straubinger, Holzheim, und Tobias Rogg vom Staatlichen Bauamt, Krumbach. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf 654.000...

1 Bild

Nicht mit aufgeräumt - Kein Geld für Pattenser Vereine 17

Robin Jantos
Robin Jantos | Laatzen | am 20.08.2010 | 806 mal gelesen

Die Politiker im Ortsrat Pattensen-Mitte haben sich zu einem ungewöhnlichen Schritt entschieden: Weil die Vereine bei der Aufräumaktion des Ortsrates nicht mitgemacht haben, lehnten die Politiker kurzerhand sämtliche Zuschussanträge ab. Das berichten die Leine-Nachrichten in ihrer Sonnabendausgabe. „Wir wissen, dass die Vereine ganz mit unserer Unterstützung gerechnet haben“, sagte Ortsbürgermeister Günter Bötger, „allerdings...

1 Bild

Freie Wähler: Informationsmissbrauch der Staatsregierung muss aufhören

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Thannhausen | am 13.08.2010 | 348 mal gelesen

Kritik an weiteren Missbrauchspraktiken zu Gunsten der CSU Nach dem Skandal um den Missbrauch von Steuermitteln für Umfragen zum Vorteil der CSU greifen die Freien Wähler einen weiteren Sachverhalt auf, der dringend beendet werden muss: Wenn Zuschüsse für Gemeinden ausbezahlt werden, informiere die Staatsregierung regelmäßig die Stimmkreisabgeordneten bevor es den jeweiligen Gemeinden oder den anderen Abgeordneten...

5 Bilder

Modern, einladend, benutzerfreundlich - Start der neuen Website für das Kolping-Allgäuhaus Wertach

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Wertach | am 06.08.2010 | 480 mal gelesen

Wertach: Kolping-Allgäuhaus | Der neue Internet-Auftritt des Familienferienzentrums Allgäuhaus in Wertach ist online. Hausleiter Gerwin Reichart ist überzeugt: „Mit vereinfachter Navigation und zeitgemäßem Design bietet die Homepage jetzt einen schnelleren und besseren Zugriff auf die Informationen, die unserer Gäste suchen.“ Beim Relaunch von www.allgaeuhaus-wertach.de wurde auf Benutzerfreundlichkeit und eine bessere Zielgruppenansprache geachtet....

1 Bild

Erika Görlitz: Zuschüsse für wichtige Projekte

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 12.04.2010 | 154 mal gelesen

Wie Erika Görlitz, MdL als Mitglied des Haushaltsausschusses auf Anfrage erfuhr, kommen jetzt für den Ausbau der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung im Stimmkreis Pfaffenhofen-Schrobenhausen enorme Zuschüsse zur Auszahlung. Rund 1,6 Mio Euro fließen für insgesamt 24 wichtige Projekte im Stimmkreis. Diese erfreuliche Mitteilung aus dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit erhielt sie kürzlich. Es...

Freiwillige Zuschüsse des Landkreises Fürstenfeldbruck für soziale Organisationen

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 15.03.2010 | 231 mal gelesen

Wohlfahrtsverbände und sonstige soziale Einrichtungen können ab sofort für das laufende Jahr Anträge auf freiwillige Zuschüsse des Landkreises Fürstenfeldbruck stellen. Voraussetzung für die Zuschussgewährung ist, dass die Hilfe, wie zum Beispiel die Beratung in sozialen Angelegenheiten oder die Betreuung von Angehörigen, im gesamten Landkreis Fürstenfeldbruck angeboten wird. Für die beantragte soziale Leistung dürfen...

Informationsabend "Zuschüsse der Stadt für Jugendgruppen"

Stadtjugendring Wunstorf
Stadtjugendring Wunstorf | Wunstorf | am 02.02.2010 | 397 mal gelesen

Wunstorf: St. Johannes | Am 8. Februar informiert der Stadtjugendring rund um das Thema "Zuschüsse der Stadt für Jugendgruppen". Beginn ist um 19:30 Uhr im Jugendtreff der Kirchengemeinde St. Johannes, Albrecht-Dürer-Str. 1, Wunstorf.

Denkmalpflegerische Maßnahmen: Zuschüsse beantragen

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 17.04.2009 | 162 mal gelesen

Auch im nächsten Jahr vergibt der Landkreis Augsburg wieder Zuschüsse für denkmalpflegerische Maßnahmen. Darunter fallen Denkmäler die den Landkreis in besonderer Weise kennzeichnen und ihm sein denkmalpflegerisches und geschichtliches Profil geben, wie beispielsweise Kapellen, Bildstöcke, bäuerliche Gebäude und Bodendenkmäler. Gefördert werden die Instandsetzung, Erhaltung, Sicherung und Freilegung von Denkmälern die in die...

2 Bilder

Bayerische Staatsregierung gibt Schlüsselzuweisungen für das nächste Jahr bekannt | Politik | Günzburg 1

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 02.01.2008 | 300 mal gelesen

Im kommenden Jahr fließen fast 25 Mio. Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Günzburg. Davon erhalten die kreisangehörigen Gemeinden im Landkreis insgesamt ca. 13 Mio. Euro. Das teilten heute die beiden örtlichen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Berta Schmid Landrat Hubert Hafner und den Bürgermeistern der kreisangehörigen Gemeinden im Landkreis mit.

2 Bilder

Bayerische Staatsregierung gibt Schlüsselzuweisungen für das nächste Jahr bekannt

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Krumbach | am 27.12.2007 | 544 mal gelesen

Im kommenden Jahr fließen fast 25 Mio. Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Günzburg. Davon erhalten die kreisangehörigen Gemeinden im Landkreis insgesamt ca. 13 Mio. Euro. Das teilten heute die beiden örtlichen Landtagsabgeordneten Alfred Sauter und Berta Schmid Landrat Hubert Hafner und den Bürgermeistern der kreisangehörigen Gemeinden im Landkreis mit.