Zither-Manä

4 Bilder

Frühe Helden des Münchner Widerstandes – sagen uns heute?

Erich Neumann
Erich Neumann | München | am 14.04.2016 | 253 mal gelesen

München: Seidlvilla | Die gegenwärtigen Geschehnisse um Ausländerfeindlichkeit, Flüchtlinge, Korruption, Justiz- und Politdefizite, Pressefreiheit, Rechtsradikalismus, Steuerflucht, etc. sind nicht nur Indikatoren, wie sich die Menschheit – ohne Not und entgegen dem Wissensfortschritt – selbst zerstört, sondern vor Allem auch Replik auf die Widerstandskämpfer gegen das Naziregime. Die Georg-Elser-Initiative München lud daher am 13. April unter...

10 Bilder

Das MUH und der Geist früher Kleinkunstjahre brillierten auf dem Hörbacher Montagsbrettl

Erich Neumann
Erich Neumann | Steindorf | am 06.04.2016 | 158 mal gelesen

Steindorf: Hörbacher Montagsbrettl | Zu seiner Buchvorstellung “Vom MUH in die Ottobrunner Straß“ hatte sich Helmut Eckl nach der Premiere im Theater im Fraunhofer in München am 04. April 2016 ins Gasthaus Eder in Hofhegnenbeg geladen und begeisterte mit ewig jungen Größen und zahlreichen Anekdoten den restlos ausverkauften Saal bis zum tosenden Schlussapplaus. Wer sich als hinterkünftiger bayerische Satiriker seit einiger Zeit darüber wundert, dass die...

1 Bild

Zither-Manä feiert 35-jähriges Bühnenjubiläum in Gräfelfing

Bernhard Schloemer
Bernhard Schloemer | Gräfelfing | am 14.01.2015 | 98 mal gelesen

Gräfelfing: Bürgerhaus | Angefangen hat alles am 06. Januar 1980, also vor nun über 35 Jahren, in Wörnsmühl im Leitzachtal in der Nähe von Miesbach. Heute präsentiert der Zither-Manä, zusammen mit Frank Schimann, Gitarre und Ferdl Eichner, Bluesharp, seinen Zuhörern eine scheinbar unvereinbare musikalische Mischung die aber genau daraus ihre Faszination erhält. Immer wieder verblüfft der Zithervirtuose durch unverkrampfte Übergänge, vom Landler zum...

1 Bild

Zither-Manä Trio im KUKO Rosenheim

Bernhard Schloemer
Bernhard Schloemer | Rosenheim | am 02.12.2014 | 118 mal gelesen

Rosenheim: KUKO | Am 13.12.2014/20.00h ist der Zither-Manä wieder mal in Rosenheim. Zusammen mit seinen ausgezeichneten Musikern Frank Schimann (Gitarre) und Ferdl Eichner (Bluesharp) präsentiert der Zither-Manä seine einzigartige Mixtur aus Rock und Gstanzl, Tango und Landler, Blues und Heimat-Folk. Eine eigenwillige wie umwerfende Stil-Melange die das Publikum seit beinah 35 Jahren begeistert. Und er präsentiert seine neue CD "Coole Zeid"...

Jubiläumsprogramm: 30 Jahre Zither-Manä

Stadthalle Germering
Stadthalle Germering | Germering | am 29.06.2010 | 236 mal gelesen

Germering: Stadthalle | Landler und Blues der Südstaaten Jeans und Lodenjanker, Zithermusik und Rock – schon seit 30 Jahren bringt Zither-Manä völlig unverkrampft zusammen, was eigentlich nicht zusammenpasst. Und es funktioniert hervorragend. Zither-Manä spielt, was ihm gefällt – neben Volksliedern und Landlern auch Rock, Tango, Blues und Irischen Folk. Zum Jubiläum widmet er sich vermehrt dem Landler und dem Blues – und man staunt, wie nah sich...

6 Bilder

Ja lachen Sie nur!

Fritz Reichel
Fritz Reichel | Germering | am 13.02.2010 | 321 mal gelesen

“Ja lachen sie nur“ hieß das Programm von Turmschreiber Alfons Schweiggert (http://www.alfons-schweiggert.de/) in der Aula der Eugen-Papst-Schule. Rund um die Person von Karl Valentin, sein Werk und sein Leben ging es an diesem Abend. Begleitet wurde Alfons Schweiggert vom Zither-Manä (http://www.zither-manae.de/). Die unvergleichliche Mischung aus Volksmusik und Blues/Rock’n Roll begeisterte das Publikum....

Zither Manä

Katja Boser
Katja Boser | Schwabmünchen | am 09.02.2010 | 150 mal gelesen

Schwabmünchen: Roßtränke | Zum 30 jährigen Bühnenjubiläum spielt das Bayerische Musikkabarett auf der Zither. Der Eintritt beträgt 15 EUR.

1 Bild

Zither-Manä und H.H. Babe in Bäumenheim

Günther Gierak
Günther Gierak | Donauwörth | am 11.11.2007 | 255 mal gelesen

Auf ihrer Abschiedstour als Duo konnte man am 10. November 2007 beim Unterwirt in Bäumenheim letztmals Zither-Manä und H.H. Babe "genießen". Und es hatte sich gelohnt. Wer allerdings harmonische Zither-Klänge im Stile eines volkstümlichen Konzertes erwartet hatte, sah sich sehr schnell getäuscht, was man allerdings bereits beim Blick auf die Eintrittskarte erkennen konnte. So spickte er sein Programm mit geschärfter...