Ziel

1 Bild

Führt der Weg zum Ziel? 11

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 23.09.2019 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Ziel
20
15
16
14
1 Bild

“The Biggest Loser” 2019: Jeder gegen Jeden

Franziska Müller
Franziska Müller | Magdeburg | am 31.03.2019 | 46 mal gelesen

 In der Abnehmshow “The Biggest Loser” versuchen Übergewichtige mit Hilfe von Coaches durch Sport und gesunder Ernährung abzunehmen. Dieses Mal wird jeder für sich selbst kämpfen müssen. Übergewicht kann Menschen beeinträchtigen. Die Bewegung wird eingeschränkt und gesund ist es auch nicht. Die Teilnehmer bei “The Biggest Loser” wollen abspecken und lassen sich von vier Coaches helfen. Alle Kandidaten verfolgen das gleiche...

1 Bild

The Biggest Loser 2019: Die Teams springen ins kalte Wasser

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 24.03.2019 | 22 mal gelesen

DIe Zuschauer von “The Biggest Loser” können sich heute Abend auf so einige Überraschungen gefasst machen. Jeder einzelne Kandidat erlebt in der Abnehmshow seine Höhen und Tiefen. Zu dritt wollen die Mitstreiter ihren inneren Schweinehund besiegen. Die Kandidaten von “The Biggest Loser” stehen jeden Tag vor der großen Herausforderung ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen, und ihren überschüssigen Kilos den Kampf anzusagen....

2 Bilder

Abenteuerlich erfolgreich (mit Verlosung!)

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Gersthofen | am 01.03.2019 | 116 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle | Ellen Lohr spricht in der Reihe "AZ WISSEN" über Flexibilität

1 Bild

Natürlich "natürlich!", und mehr: Prospekte beim ADFC-Stammtisch am Do., 29.11.2018, 18 Uhr

Langenhagen: Radsportclub Blau-Gelb | Infos für 2019. Natürlich!: 17 Nationale Naturlandschaften in Niedersachsen Radtouren für 2019 planen: Diese - und andere - Broschüren sind erhältlich beim nächsten Stammtisch des ADFC-Langenhagen: https://www.myheimat.de/langenhagen/ratgeber/vorweihnachtlicher-stammtisch-der-adfc-langenhagen-laedt-ein-d2722961.html Die Broschüre "Natürlich!" mit 80 Seiten voller Ideen wurde herausgegeben vom Niiedersächsischen...

1 Bild

Unser Glaube ist der Sieg!

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 24.05.2018 | 133 mal gelesen

In 1.Johannes 5,4 steht geschrieben: Denn alles, was von Gott geboren ist, überwindet die Welt; und unser Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat. „Jeder“, sagt die Bibel. Es gibt also nicht einen einzigen Menschen auf dieser Welt, der zur Gemeinde Gottes, der zum Leib Christi gehört, der nicht die Welt überwindet. Das müssen wir uns einmal vorstellen. Daran kannst Du erkennen, wie groß die Kraft Gottes,...

1 Bild

Shawn Mendes: Krass! So hohe Ansprüche hat er neben seiner Tour 2017 UPDATE

Jana Peters
Jana Peters | News | am 26.09.2017 | 700 mal gelesen

Shawn Mendes hat nach seiner “Illuminati Tour” Großes vor! Jetzt möchte der Sänger mit seinen Songs so richtig durchstarten. In seinen jungen Jahren hat der “There’s nothing holding me back” Sänger ein ganz klares Ziel vor Augen. Mendes ist momentan einer der angesagtesten Sänger, die es auf der Welt gibt. Seine Songs erobern so gut wie immer die Chartspitze. Mit Hits wie “Mercy” oder “Stitches” hat der Kanadier sich eine...

1 Bild

"Vision Zero" im Video: "Mobilnetzwerk" wollte Unfallzahlen in der Region Hannover senken, aber ...

Hannover: Havfen | 100 Verkehrs-Unfälle / Tag. 2016 in der Region Hannover: - 33 Getötete, - 533 Schwerverletzte - 5.166 Leichtverletzte ZIEL von Mobilnetzwerk: Radikale Absenkung dieser Zahlen Vision = null Unfälle! Die MobilNetzWerk-Auftaktveranstaltung im Video:

NEU! Mobilnetzwerk – mit Ziel 40 Prozent weniger Verkehrstote / Schwerverletzte Region Hannover

Hannover: Havfen | Mobilnetzwerk am 21. Juni 2017 um 15 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, auf Initiative der Region Hannover gründen wir das Mobilnetzwerk – mit dem Ziel, in der Region Hannover bis ins Jahr 2035 40 Prozent weniger Verkehrstote und Schwerverletzte zu bewirken. Redaktionelle Anmerkung: - in den 18 Jahren bis 2035 sollen die Unfallzahlen um 40 % gesenkt werden, - mathematisch gerechnet entsprechend einer jährlichen...

1 Bild

Verfolge Deinen Lebensplan und sei unbeugbar in Deinem Ziel, aber beweglich in den Mitteln 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 26.03.2017 | 62 mal gelesen

Friedberg: Gedanken | Schnappschuss

1 Bild

Seinen Weg zu sehen, ist oft "Ansichtssache"

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 05.01.2017 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

+++ SEHNSUCHT +++ 10

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 11.12.2016 | 98 mal gelesen

Manche sehnen sich nach einem schönen Haus. Manche sehnen sich nach einem tollen und gut bezahlten Job. Manche sehnen sich nach einem geliebten Menschen. Manche sehnen sich nach einer harmonischen Beziehung. Manche sehnen sich nach einer schönen Landschaft und wieder andere sehnen sich einfach danach gesund zu sein. Manche sehnen sich nach Verständnis. Manche sehnen sich nach dem berühmten Haus am See und andere...

1 Bild

....nur mal so 5

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 24.08.2016 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Stadtallendorfer Devrim Gülecoglu läuft in Berlin die 100-Meilen (161,76 Km)

Walter Munyak
Walter Munyak | Berlin | am 22.08.2016 | 224 mal gelesen

Berlin: Friedricht-Ludwig-Jahn- Stadion | Mit Joe Kelly unterwegs durch Berlin Hier sein spannender Bericht: Start und Ziel war der Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark. Es gab den Einzellauf, die 2er-Staffel, die 4er-Staffel und die 10er-Staffel Der Lauf ging die ehemalige Mauer von Berlin entlang! Kilometer 65 - Verpflegungspunkt 11, Königsweg. Das leichte Brennen in den Schuhen seit km 15 (es wurde immer schlimmer) zwang mich nun doch zu einer Sitzpause. Ich...

1 Bild

Wir Laufen den Kampf des Lebens - Click2life Ministry

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 20.05.2016 | 8 mal gelesen

Das Leben als Christ ist ein Langstreckenlauf, nicht ein 50-Meter-Sprint, und wir brauchen Ausdauer, um ihn zu bewältigen. Ein guter Start ist wichtig, aber worauf es wirklich ankommt, ist die Ausdauer, die uns in strahlender Herrlichkeit durchs Ziel gehen lässt. Ausdauer ist eine Gabe Gottes, die uns nicht nur für uns selbst, sondern auch im Blick auf die anderen gegeben wird. Wir wollen den Herrn um diese Gabe bitten, um...

1 Bild

Quo vadis Europäische Union? (Wohin gehst Du EU?) 5

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 29.02.2016 | 161 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Drittes Türchen: Die Freude kommt! 4

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 07.12.2014 | 147 mal gelesen

Meitingen: Johanneskirche | Liebe Leserin, lieber Leser, manchmal ist das Leben schwer, manchmal ist es federleicht, dazwischen ist es mal lila, mal rosa, eben so oft dazwischen. Wie ist es gerade bei Dir? Ich weiß es nicht. Wisse aber, die Freude kommt Dir entgegen! Das gebe Dir Hoffnung für Dich, Dein Leben und Deine Lieben. Ich wünsche Deinen Lieben und Dir einen gesegneten zweiten Advent. Ganz liebe Grüße Dein Pfarrer Markus...

3 Bilder

Nicht jeder Weg führt zwangsläufig zum Ziel ........ 7

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 27.11.2014 | 131 mal gelesen

.... manchmal muss man Umwege gehen, um das Ziel auch zu erreichen! - bitte mit Lupe anschauen -

1 Bild

Workshop: „Züricher Ressourcen Management“ oder „Wie erreiche ich meine Ziele?“

Lilo Dirmeier (ehem. Wickert)
Lilo Dirmeier (ehem. Wickert) | Frankenberg (Eder) | am 11.06.2014 | 176 mal gelesen

35066 Frankenberg-Schreufa: Kneipp-LebensRaum | Workshop: „Züricher Ressourcen Management“ oder „Wie erreiche ich meine Ziele?“ Frankenberg. Zu einem Wochenend-Workshop mit Titel „Züricher Ressourcen Management“ oder „Wie erreiche ich meine Ziele?“ lädt der Kneippverein Fkb e.V. am Samstag den 14. Und Sonntag den 15. Juni jeweils von 10 – 17 Uhr, ein. Worum geht es bei diesem Workshop? Jeder Mensch hat Ziele und will diese verwirklichen. Bei manchen Zielen geht es...

1 Bild

Warum Träume verpackt sind 2

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 07.05.2014 | 377 mal gelesen

Träume sind Sterne, welche Reize senden, die es zu enthüllen gilt.

1 Bild

Warum der Weg nicht immer das Ziel ist 4

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 26.04.2014 | 349 mal gelesen

Wege sind zielgerichtet. Aber das Erreichen sollte von Sensibilität geprägt sein. (Copyright: Werner Jung Bad Ems)- in Anlehnung "Der Weg ist das Ziel" Konfuzius

15 Bilder

Karwoche - 3. Tag: Ein Wort reicht aus! 7

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Augsburg | am 16.04.2014 | 440 mal gelesen

Augsburg: Hitradio RT-1 | Liebe Leserin, lieber Leser, ein Wort reicht aus, um einen Menschen fertig zu machen. Schnell ist unsere Zunge, den anderen mit einem Wort zu verurteilen, ihn für alle Zeiten abzustempeln. Judas, der Verräter. Nur zwei Worte und er ist abgeschrieben. Niemand möchte wie Judas sein. Doch was hat ihn dazu getrieben? Voll und ganz hat er sich für das Reich Gottes eingesetzt, Wollte er, dass Gott eingreift,...

1 Bild

Diakoniestation Burgdorf e.V. bietet Gedächtnistraining an

Kornelia Schaal
Kornelia Schaal | Burgdorf | am 16.12.2013 | 218 mal gelesen

Burgdorf: Diakoniestation Burgdorf e.V. | Die Diakoniestation Burgdorf e.V. bietet im Januar 2014 einen Schnupperkurs für Gedächtnistraining an. In einer geselligen Runde und angenehmer Atmosphäre möchten wir ihr Gedächtnis ohne Leistungsdruck trainieren. Unser Ziel ist es, durch kleine heitere Gedächtnisspiele und anregende Übungen Ihre Konzentration und Merkfähigkeit zu steigern. Der Kurs startet am Donnerstag, den 9. Januar 2014 um 15:00 Uhr im Wohncafe` (3....

1 Bild

Münchner Jakobsweg MUC24 und das Ziel und "ICH mit Scooter (bin) war mal weg!" 5

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 27.11.2013 | 215 mal gelesen

Lindau (Bodensee): Jakobsweg | . Der Münchner Jakosbweg und sein Ziel . - G20130901-MUC24 -Jakobsweg- Gitzesweiler-Lindau Sonnenblume "ICH mit Scooter bin mal weg!" Münchner Jakobsweg MUC24 und das Ziel © Zauberblume 24.10.2013 Der Morgen überrascht mich und ich hab keine Ruh. Pack meinen Pilgerrucksack und schnür meine Schuh. Nimm meinen Scooter und pilgere um sieben Uhr los. Ich fühle mich voll Unruh und trotzdem dabei sehr...