Wulff

2 Bilder

Matjesessen 2015 des CDU Ortsverbandes Döhren-Wülfel

CDU Döhren-Wülfel
CDU Döhren-Wülfel | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.05.2015 | 53 mal gelesen

Am 27.Mai 2015 fand das traditionelle Matjesessen des CDU Ortsverbandes Döhren-Wülfel statt. Die zahlreich erschienenen Mitglieder und Gäste trafen sich im Clubrestaurant von Niedersachsen-Döhren / FC Schwalbe in der Schützenallee. Der diesjährige Gast des geselligen Beisammenseins war der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion der Landeshauptstadt Hannover, Jens Seidel. Jens Seidel übernahm nach einer kurzen Begrüßung des...

1 Bild

Helmut Kohl: «Am Arsch des Propheten» - Was die Geheimprotokolle mitteilen

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 08.10.2014 | 313 mal gelesen

Das Nachrichten-Magazin "Der Spiegel" veröffentlichte am Montag dieser Woche brisante Enthüllungen rund um die Geheimprotokolle, die der Journalist und Ghostwriters Heribert Schwan in den Jahren 2001 und 2002 aufzeichnete (Medien hatten berichtet). In einem der Gespräche kritisierte Kohl zudem auch die vorherrschende Meinung, die Bürgerrechtsbewegung hätte den Zusammenbruch in der DDR herbeigeführt. Dem sei "in erster...

1 Bild

Zwei Stunden Mitleid mit Christian Wulff 6

Michaela Mensch
Michaela Mensch | Hannover-Misburg-Anderten | am 08.01.2013 | 402 mal gelesen

Also eigentlich tat mir Christian Wulff doch leid, als ich von der Trennung von seiner Frau Bettina erfahren hatte. Als ich mich etwas später mit dem Thema Windenergie befasste, schaute ich mir zu diesem Thema auf Wikipedia die Vita von Monika Griefahn an. Und da war er schon wieder: der Name CHRISTIAN WULFF. Ich klickte auf diesen...

1 Bild

Gut gewulft ist halb -gewonnen

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 27.12.2012 | 286 mal gelesen

Berlin: Gewulft | "Ich befürchte, er hat nicht viel gelernt" Politikberater Michael Spreng über die Comeback-Versuche von Ex-Bundespräsident Christian Wulff - Ex-Bundespräsident Christian Wulff hat angekündigt, er wolle in Zukunft wieder staatspolitisch agieren. Politikberater Michael Spreng wundert sich über diese Äußerungen. Solange das Ermittlungsverfahren gegen Wulff nicht abgeschlossen ist, gebe es dafür keinerlei Basis. -

17 Bilder

Burgwedel: Stadtfest in Burgwedel - immer wieder eine Attraktion für Jung und Alt!!! 1

Hubert R.
Hubert R. | Burgwedel | am 10.09.2012 | 304 mal gelesen

Burgwedel: Alter Markt | Einen wunderbaren Sommertag genießen, das ist der Wunsch vieler Bürger. Wie in jedem Jahr findet Anfang September in Burgwedel das Stadtfest, ausgerichtet von den Burgwedeler Kaufleuten, statt. Zeitgleich ist auch der Regionsentdeckertag der Region Hannover. Gäste aus Nah und Fern trafen sich auf Burgwedels Flaniermeilen. Es war der gesamte Innenstadtbereich für den Autoverkehr gesperrt, so dass die Fußgänger sich ungestört...

1 Bild

Wulff - zum 1000. mal!!!

Wolfgang Teichert
Wolfgang Teichert | Meiningen | am 28.03.2012 | 121 mal gelesen

Schnappschuss

Bett - Bibel - Stille - was Wulff im Kloster erwartet -

H. K.
H. K. | Augsburg | am 11.03.2012 | 308 mal gelesen

Ein welt-online Artikel: Auszeit hinter Klostermauern http://www.welt.de/politik/deutschland/article13915850/Bett-Bibel-Stille-was-Wulff-im-Kloster-erwartet.html

1 Bild

Großer Zapfenstreich. Was Wulff wohl dabei dachte? 13

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Berlin | am 09.03.2012 | 1049 mal gelesen

Berlin: Schloss Bellevue | 08.03.2012 Endlich! Ruhestand! Der Rubikon ist überschritten! Was hat unser Bundespräsident a. D. Christian Wulff heute Abend beim Großen Zapfenstreich wohl gedacht? Ich tippe auf: "Endlich! Der Rubikon ist überschritten! Nur zu dumm, dass ich nicht darauf gedrängt habe, dass mein Ehrensold den Betriebsrenten gleichgestellt wird damit er alle 3 Jahre angepasst werden muss. Was wird wohl Bettina dazu...

Heute großer Zapfenstreich... 1

Wolfgang Kreiner
Wolfgang Kreiner | München | am 08.03.2012 | 303 mal gelesen

Heute großer Zapfenstreich für Chr. Wulff...!"! geht men jetzt bei "Myheimat" mal auf Politik-Beiträge findet man nix - rein gar nix zu dem Thema - alle Befürworter, Unterstützer, Schönredner und (-innen) von damals - obs Gutenberg oder Wulff betraf - verstummt!!! Und jetzt allso der GROSSE Zapfenstreich zu EHREN dieses "Politikers" - das viele Geld und alle anderen manigfaltigen Zuwendungen, die man ihm nun obendrein...

1 Bild

Wir hebeln das Grundgesetz aus 8

Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf | Amöneburg | am 06.03.2012 | 253 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der große Zapfenstreich und die Ehre 27

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 06.03.2012 | 695 mal gelesen

Ein irres Spiel Angela Merkel, die Bundesregierung, die politische Oberschicht auf und ab im Lande verhält sich wie ein Schäfer, der einem streunenden Wulff, der ihm einen Teil seiner Herde gerissen und dadurch immensen Schaden angerichtet hat, ihm, dem Wulff, nachdem er ihn erkannt und gestellt hat, nun auch noch bereitwillig den Rest seiner Herde zuführt, auf dass er sie vor den Augen des Schäfers massakriert. Ein Wulff...

Wulff und sein Zapfenstreich 8

Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf
Martin & Christine Kewald-Stapf/Stapf | Amöneburg | am 06.03.2012 | 256 mal gelesen

Geladene Gäste haben schon Absagen erteilt. Wie zu hören war, kämen Wulffs Amtsvorgänger nicht zur Verabschiedung am Donnerstag. Herr Steinmeier, SPD Fraktionschef würde sich vertreten lassen. Nach wie vor ist alles um Herrn Wulff herum sehr fragwürdig, da ja, wie man weiß die Staatsanwaltschaft ermittelt. Ich denke Herr Wulff tut sich selber keinen Gefallen mit diesem Zapfenstreich. Aber als „Schnäppchenjäger“...

2 Bilder

Ich will Präsident... 8

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 05.03.2012 | 237 mal gelesen

Traurig, traurig ,traurig... Da habe ich nun mit ihm 2004 auf 2005 Sylvester im Südharz gefeiert und seine Familie und er waren soo lieb. Und nun das. Ich dachte seine Frau damals war frei von jedem Verdacht. Nun wird auch sie noch geflöht. Aber was ist denn mit Christian los? Nun will er , nachdem er Schröder übertrumpft hatte ihn auch noch mit staatlicher Hilfe übertrumpfen. (Nicht mit Gas)

1 Bild

Zapfenstreich für Christian Wulff ?? - der Staatsanwalt ermittelt 5

R. B.
R. B. | Berlin | am 25.02.2012 | 459 mal gelesen

Berlin: der Zapfen wird gestrichen | Jetzt ist das Maß aber voll !! Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen unseren ehemaligen Bundespräsidentenamtsbeschädiger und unsere Marionettenregierung hat nichts besseres zu tun, wie dem Gegangenen einen Zapfenstreich zu versprechen.... Da ermittelt die Staatsanwaltschaft, man diskutiert darüber, ob der Mann den ihm eigentlich zustehenden Ehrensold überhaupt bekommen soll und dann gibt es als Ehrung auch noch einen...

Zapfenstreich | Bundespräsident | Wulff

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 25.02.2012 | 204 mal gelesen

Über Sinn und Unsinn eines Zapfenstreiches mag man verschiedener Meinung sein. Für mich gehören militärische Zeremonien einer Zeit an, von der ich hoffte, dass man sie Vergangenheit nennen darf. Das gilt auch für Orden, die darüber hinweg täuschen, dass sie auch für Tod und Leid stehen. Endlich haben auch wir wieder einen, fälschlich verliehen von Frau Merkel für Tapferkeit vor dem Feind … nichts gelernt aus der Geschichte....

1 Bild

Durchatmen und luftholen ... 8

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 19.02.2012 | 378 mal gelesen

Durchatmen … Nachdem das Orkantief „Christian Wilhelm Walther“ das in den letzten Wochen fortgesetzt an den Fundamenten der Moral und des politischen Anstandes rüttelte und sie immerfort wegzufegen drohte – sich besonnen hat und stattdessen nun den Urheber dieser Unpolarität ins politische Nirwana befördert hat, können die Menschen im Lande ein wenig innehalten und nüchtern und mit Bedacht die Vorspiele und Nachwehen...

3 Bilder

WUTBÜRGER zufrieden: Union akzeptiert den PARTEIlosen Ex-DDR-Bürgerrechtler Joachim GAUCK nun doch als Bundespräsidenten-Kandidaten 11

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 19.02.2012 | 404 mal gelesen

Na, geht doch: Joachim GAUCK FOR PRESIDENT - Bürgerrechtler von Parteien (Regierung/Opposition) einstimmig zum neuen Bundespräsidenten bestimmt: Jetzt also doch. Die Union hat der FDP nachgegeben, die Koalition setzt nun auf Joachim Gauck als nächsten Bundespräsidenten. Er wird damit von einem breiten Parteienbündnis getragen. Die Union akzeptiert den Ex-DDR-Bürgerrechtler Joachim Gauck nun doch als...

1 Bild

Lebend Geschichte- Voraussicht auf den Vergangenheit der Zukunft

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 17.02.2012 | 335 mal gelesen

Verlag Steinsiek erle@verlag-steinsiek.de 10:58 (vor 2 Stunden) an Bcc-Empfänger Verlag Steinsiek Redaktion Die Erle Präsident Christian Wulff wird um 11 Uhr eine Erklärung abgeben, die live u. a. von N24 übertragen wird, ebenso wie eine Erklärung der Bundespräsidentin um 11.30 Uhr. Es ist wahrscheinlich, daß es eine Erklärung zum Rücktritt wird. Mit freundlichen Grüßen, Hans-Joachim...

1 Bild

Ende der Hatz- Das Hallali der Politik- 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 17.02.2012 | 197 mal gelesen

Wulff-Rücktritt: Reaktionen Zu den Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff gibt es auch aus Thüringen erste Reaktionen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen... Zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff erklärt SPD-Landeschef Christoph Matschie: „Christian Wulff hat so lange gewartet, bis ihm nichts mehr übrig blieb. Damit hat er nicht nur sich selbst beschädigt, sondern auch das Amt. Deutschland...

1 Bild

Wulff gibt um 11:00 Uhr eine Erklärung ab.

Hubert R.
Hubert R. | Isernhagen | am 17.02.2012 | 297 mal gelesen

Schnappschuss

Wulff C(haos) D(urcheinander) U(ndurchsichtig)

Peter Fuchs
Peter Fuchs | München | am 17.02.2012 | 263 mal gelesen

Ein Bundespräsident, der zum Staatsanwalt muss? Wie erkläre ich mit meinem demokratischen Verständnis, meinen Kindern, wie Politik funktioniert? Wie ehrenhaft und integer verhält sich ein Mensch, der das höchste Amt in Deutschland inne hat. Was habe ich gelernt? Egal was in der Politik geschieht = Frau Bundeskanzler steht hinter ihren Leuten. Mit so viel Rückhalt reicht es doch dann auch, immer nur das zugeben, was sich...

1 Bild

Die Nationen erwachen ... 20

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 17.02.2012 | 378 mal gelesen

Europa buchtet seine Präsidenten ein … die Grande Nation Frankreich, Bella Italia, Germania – wann folgt Hellas, wann folgt die europäische Hydra? Sinnigerweise exakt 50 Jahre nach der größten Flutwelle die in der jüngeren Geschichte die norddeutsche Küste überrollte und viele Opfer forderte – exakt ein halbes Jahrhundert später hat die Causa Wulff mit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover auf Aufhebung der...

1 Bild

(Es riecht nach) Rücktritt !! 70

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 17.02.2012 | 788 mal gelesen

Es gibt eine menschliche Regung, die in der Politik absolut fehl am Platz ist: Mitleid. Das ist zwar ehrenwert und sympathisch, doch wenn diese Regung unserem Landesvater zuteil wird, ist sein Untergang fast schon besiegelt. Die Staatsanwaltschaft in Hannover hat gestern die Aufhebung der Immunität von Bundespräsident Christian Wulff beantragt. Nach intensiver Prüfung aller Vorgänge scheint sich wohl ein...

1 Bild

Advokat und Mandant ... 4

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 31.01.2012 | 300 mal gelesen

Es ist nicht zu fassen … der Hals des Christian Wilhelm Walter Wulff aus dem hannöverschen Osnabrück muß doch mittlerweile länger sein, als der einer ausgewachsenen Giraffe. Wie sonst könnte er in dem tiefen Sumpf, in dem er offenbar seit Jahren steckt, noch Atem schöpfen? Nach all den Wagenladungen „Beziehungskot“, der in den vergangenen Wochen das Bellevue überflutete, bricht nun auch noch die Sturzwelle „ der Advokat...

1 Bild

Wulffen .... 7

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 23.01.2012 | 522 mal gelesen

Wulffen …. Meine Abneigung gegen das sonntagabendliche Jauchpalaver in einem ausgedienten „Gasometer“ inmitten der reichshauptstädtischen Idylle, als einstmals zentralem Ort perfider Endlösungspraktiken und Praktiker habe ich gestern mit einiger Mühe überwunden, weil mich der Neubegriff „Wulffen“, der quasi über Nacht Einzug in den deutschen Sprachgebrauch gehalten hat, dazu trieb. Als Erkenntnis blieb mir nur die...