Wulbeck

37 Bilder

Mein April 2021 an Aller, Örtze, Wietze und Wulbeck 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 15.05.2021 | 234 mal gelesen

Die Tagesausflüge führten im April  2021 in die Umgebung von Celle, Winsen/Aller, Wietze und Müden/Aller. Das Allerurstromtal, die mäandrierende Örtze und die idyllische Auenlandschaft sind fantastische Ausflugsziele. Die Wanderwege verlaufen entlang der Flüsse.Vom Kloster Wienhausen aus gibt es mehrere Wanderwege. Einer davon führt zunächst am Mühlenbach entlang, dann in den Mischwald und zum Schluss ins...

Bildergalerie zum Thema Wulbeck
13
13
12
12
17 Bilder

Mein September 2020: Auf verwunschenen Pfaden unterwegs an Bächen, Teichen und Seen 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 25.09.2020 | 225 mal gelesen

Wir waren wieder auf Entdeckungsreise an der Wulbeck bei Neuwarmbüchen, an den Wildecker Teichen bei Rebberlah und am Steinhuder Meer. Neue Ziele waren die Giesener Berge und Seen bei Hildesheim sowie der Bergmannsweg am Eidesbach. Bis auf die Promenade am Steinhuder Meer waren wir stets auf schmalen romantischen Pfaden unterwegs. Am Ortsrand von Giesen geht man ein kurzes Stück auf Asphaltwegen entlang bis der Wegweiser zu...

21 Bilder

Mein Juni 2020 in Alfeld (Leine) und Umgebung 19

Shima Mahi
Shima Mahi | Alfeld (Leine) | am 09.07.2020 | 400 mal gelesen

Alfeld (Leine): Altstadt | Im Juni 2020 machten wir einen Kurzurlaub im Alfelder Ortsteil Brunkensen, der malerisch im wildromantischen Glenebachtal im Leinebergland gelegen ist. Der Höhenzug der Sieben Berge zwischen Hannover und Göttingen ist ebenfalls in der Nähe. Neben einer Besichtigung der historischen Altstadt von Alfeld, das bekannt durch das seit 2011 zum UNESCO Weltkulturerbe gehörige Fagus Werk ist, unternahmen wir eine Wanderung entlang des...

28 Bilder

Mein Juli 2017 an Wulbeck und Wietze 15

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 11.08.2017 | 323 mal gelesen

Burgwedel: Am Lahberg | Im Juli zeigte sich der Sommer von seiner nicht so netten Seite. Niesel- und Starkregentage wechselten sich mit schwülwarmen Tagen ab. Ungewöhnlich häufige Gewitter brachten wenig Abkühlung, aber jede Menge Wasser. Im Langenhagener Wietzegebiet waren einige Wege unpassierbar geworden. Viele Schnecken hatten sich auf Baumstämme und höhere Halme gerettet. An der Wulbeck im Bereich Engensen-Lahberg (Burgwedel) dagegen war kein...

8 Bilder

Radweg Schillerslage - Engensen 4

Günther Jatzkowski
Günther Jatzkowski | Burgdorf | am 27.04.2011 | 768 mal gelesen

Burgdorf: Wulbeck | Ein Teilstück vom neuen Radweg von Schillerslage nach Engensen ist fertiggestellt. Auch die neue Brücke über die Wulbeck ist schon hergerichtet. Der Radweg und Fahr,- und Reitweg sind durch Baumstämme voneinander getrennt. Zusätzlich wurden Schilder aufgestell, damit jeder weiß wo er lang soll. Wollen hoffen, dass auch alle sich danach richten und nicht der Radweg von den Reitern benutzt wird.

5 Bilder

Verwunschener Ort: Uralte Thingstätte an der Wulbeck 14

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 25.04.2010 | 2184 mal gelesen

Burgwedel: Am Lahberg | Der Ortsteil Lahberg in Engensen ist einfach zauberhaft gelegen. Viele Wege führen in ein Waldgebiet, in dem man auf schmalen, aber gut begehbaren Pfaden zur Ruhe kommt. Von der Straße Allerhoop, Ecke Am Fuchsberg sind wir den Pfaden gefolgt und sind irgendwann an der Thingstätte heraus gekommen. Von hier aus hat man einen großartigen Blick auf die Wulbeck, an deren Ufer man weiter entlang gehen kann. Siehe auch:...

4 Bilder

Noch ein Moor: Das Oldhorster Moor 9

Shima Mahi
Shima Mahi | Burgwedel | am 14.04.2010 | 889 mal gelesen

Burgwedel: Oldhorster Moor | Dank des Kommentares von Kurt Battermann zu meinem Bericht über das Otternhagener Moor sind wir unverzüglich ins Oldhorster Moor aufgebrochen. Wir sind über Neuwarmbüchen nach Oldhorst gefahren und sind kurz vor Ortsende rechts reingefahren, links ist der Engenser Weg. Man sieht schon das Naturschutzgebiet-Schild. Wenn man den Weg immer geradeaus geht, ist man schon mittendrin im Moor. Diesen Weg kannten wir doch noch nicht...

30 Bilder

Wulbeck in der Hühnerlage 8

Günther Jatzkowski
Günther Jatzkowski | Burgdorf | am 05.08.2009 | 644 mal gelesen

Eine der schönsten Wege entlang der Wulbeck ist von der Ziegenfurtbrücke (Celler Weg) zur Brücke am Allerhopsweg. Es ist wie im Zauberwald, alles noch urig und fast naturbelassen, hier darf der Bach noch machen was er will, nur die umgestürzten Bäume werden entfernt.