Wortspielerei

1 Bild

Ideenreich 6

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 10.04.2019 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Wortspielerei
22
15
12
8
1 Bild

Wortschätzchen 12

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 23.03.2019 | 113 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rätsel -- Kleine Wortspielerei :) 49

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Langenhagen | am 11.11.2018 | 326 mal gelesen

Auch rückwärts geht er vorwärts!  Welches Wort wird gesucht?  Bitte nur PN!

3 Bilder

+++ ANSICHTSSACHE +++ 1

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 08.04.2018 | 34 mal gelesen

Manchmal braucht es eine Totalansicht, in ein Glücksgesicht, vielleicht auch Engelsgesicht, oder doch Pokergesicht. Es ist keine Innenansicht und auch keine Rückansicht, mit Absicht. Auch keine Seitensicht. Es ist eine Fernansicht, also habt Nachsicht, um mit Klarsicht, ein wenig Rücksicht, vielleicht auch etwas Vorsicht, meiner Lebensansicht, nicht die Zuversicht zu...

1 Bild

O'zapft is! 2

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 12.09.2015 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Blütentepich" 7

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 07.03.2014 | 118 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Baumhaus" 2

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 07.03.2014 | 107 mal gelesen

Bad Arolsen: Mengeringhausen | Schnappschuss

Was bedeutet das Wort "Prestige" ? 2

Almuth von Huelsen
Almuth von Huelsen | Berlin | am 14.03.2013 | 332 mal gelesen

Prestige Vor dem Wörtchen „Prestige“ liegen heute viele Leute Tag und Nacht auf den Knien; all zu viele; für das Prestige, wie sie es verstehen, bringen sie Opfer über Opfer; all zu viele. Um des Prestiges willen werden viele gute Dinge unterlassen, viele von zweifelhafter Güte getan – all zu viele. Es ist ein Götze. „Mein Prestige erfordert“, hört man in allen Kreisen. Man kann Prestige gewinnen – oder verlieren. So...

5 Bilder

Karl Valentin hätte seine helle Freude gehabt – Die Orchesterprobe in Neusäß 2

Günther Gierak
Günther Gierak | Neusäß | am 30.01.2013 | 304 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Auf der Fahrt nach Neusäß stellten wir uns die Frage: Was erwartet uns wohl? Auf dem Spielplan stand eines der wohl populärsten Stücke von Karl Valentin, „Die Orchesterprobe“, und … ich nehme es vorweg, es war wieder einmal einer dieser Abende, an die man sich gerne zurück erinnert. Karl Valentin saß dabei sicher auf einer Wolke „hoch über Neusäß“ und hatte seine helle Freude an der Inszenierung des...

Rathauskonzert: Wort- Spielereien

Sebastian Lehner
Sebastian Lehner | Landsberg am Lech | am 23.02.2012 | 156 mal gelesen

Landsberg am Lech: Rathausfestsaal | Eintrittspreise: Erw. EUR 18,00; Erm. EUR 12,00

Philosophisches über die Vorsilbe: "Un" 2

Wolfgang Kreiner
Wolfgang Kreiner | München | am 18.01.2012 | 354 mal gelesen

Die Vorsilbe ‚un’ verkehrt die Bedeutung eines Wortes in sein Gegenteil. Ein Unerfahrener ist nicht erfahren, etwas Unsichtbares ist nicht Sichtbar. Doch keine Regel ohne Ausnahme! Kann eine Geselle ungesellig sein? Kann ein Wirt unwirtlich sein? Kann ein zu allen Dingen fähiger Mensch unfähig sein? Oder kann ein Fall einen Unfall verursachen? Ist nun eine Untiefe eine seichte Stelle oder eine unergründliche...

2 Bilder

SPRINGE --- bitte schön hoch! 2

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Springe | am 02.09.2010 | 349 mal gelesen

Springe: Bahnhof | SPRINGE !!! --- bitte schön hoch! wie wäre es nach "Springe" mit "Leck" oder mit "Laufen" - ach ja, da wäre auch noch diese Aufforderung "Clauen", "Niesen", "Husten" oder auch "Jucken" ________________________________________________ mehr zu den seltsamen Ortsnamen: http://pruessner-hannover.de/deutschland/start.htm

4 Bilder

ALLER - wieder da! 7

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Hannover-Mitte | am 01.09.2010 | 297 mal gelesen

Hannover: Allerweg | ...manchmal frage ich mitleidig: Wie unterscheidet eigentlich ein Mensch aus dem Nicht-DeutschSprachigen Großraum "WEG" und "weg" Da kann es ja tatsächlich passieren, dass genau am Radweg das Rad weg ist. Und da ich kürzlich zwei Rotphasen in einem Linienbus ausharren durfte und vor mir ein herrlich blaues Haltestellen-Schild - und dann war es passiert! Und ehe meine Idee wieder weg ist, schicke sie schnell auf den...

3 Bilder

Woher der "Treppelweg" seinen Namen hat 8

Axel aus Salzburg
Axel aus Salzburg | Freilassing | am 26.03.2010 | 2773 mal gelesen

Der Uferweg zu beiden Seiten der Salzach ist bei Fußgängern, Joggern und Radlern sehr beliebt. Selbst Mopedfahrer benutzen ihn gerne unter Missachtung aller Verbotsschilder. Auch die "Wasserrettung" steht gelegentlich dort, wenn sie eine Übung macht oder tatsächlich nach einem Vermissten die Ufer absucht. Neulich war eine Grafik in der Zeitung zu sehen, die ein geplantes Wasserkraftwerk flussabwärts zeigte und den linken...

iPad iBrett

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.02.2010 | 249 mal gelesen

München: Marienplatz | / Gedanken 10-2-2010 iPad - jeder wartet drauf IBrett sagen wir hierauf halt mal das iPad an das Ohr zeigt sich das iBrett gros enorm Wieder soll es eine Revolution werden IPhone iMac und iBrett kann uns lehren Dies und Das auf die Schnelle gesucht. Schon sind die neuen Gedanken verbucht ;

1 Bild

Nachschub für die Bananenrepublik? 5

sandra köhler
sandra köhler | Lehrte | am 25.07.2009 | 205 mal gelesen

Schnappschuss